Kurzspielfilm | 2005

Hauptdaten

Projektdaten

Lauflänge7 Min
BildnegativmaterialMiniDV

Kurzinhalt

Nach dem Tod seiner Mutter sieht Luke keinen Grund mehr, sich um irgendetwas zu kümmern. Weder Ausbildung, Freundin, noch die Worte des Vaters können etwas ausrichten. Stattdessen zieht er am liebsten mit seinen Kumpels um die Häuser und dreht ein paar krumme Dinger.
Nach einem großen Streit kommt es zum Bruch zwischen Vater und Sohn. Ein Jahr vergeht, bis sie sich wieder sehen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Leander MarxerJP [HR]
 Arne BurchardLuke [NR]
 Oliver ScheffelTimo [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Barbara Ott Produktion