Birnbaum

  • Pear Tree (Internationaler Titel)
Kurzspielfilm | 2006

Drehdaten

Drehtage7
DrehorteLocations bei Tübingen, Kaiserslautern, Mainz

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge19
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)
BildnegativmaterialDVCPRO HD
Bildpositivmaterial35mm
TonformatDolby SR (4 Kanäle)

Kurzinhalt

BIRNBAUM erzählt eine groteske, humorvolle Geschichte von Liebe, Eifersucht, Jugend und Alter. Frieda und Bruno, ein junges Paar, leben in einer werteverdrehten Welt und frönen dem Alterswahn. Die beiden kleiden sich alt, sammeln alte Sachen, reden altklug daher, und Bruno betrügt Frieda nicht nur mit älteren Frauen. Frieda ist eifersüchtig, gibt ihre Liebe aber nicht auf. Doch Bruno plant bereits weiter und möchte den eigenen Alterstod vorverlegen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Malina EbertFrieda [HR]
 Andreas GuentherBruno [HR]
Uta-Monika BiwerZweite Diva [NR]
Ingeborg JahnsErste Diva [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautor Ronald Scharf
DrehbuchDrehbuchautorinKatharina Köster
KameraKameramann/DoPVadim Belokovsky
Kamera1. Kameraassistent Robert Többe
Kamera1. KameraassistentTan KulaliHDV /Mini35
Kamera2. KameraassistentinJulia Fink
LichtOberbeleuchterJoscha Brück
LichtBeleuchterFelix Schackert
LichtBeleuchterPhilipp Klett
MaskeMaskenbildnerin Manuela Barnbeck

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
VFX / PostproduktionTon (Postproduktion) FunDeMental Studios GmbH
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Ronald Scharf2007goEast Wiesbaden2. Preis, student. Kurzfilmgewonnen
 Ronald Scharf2007Mecal, Int. Short Film Festival of Barcelona [es]Obliqua Awardnominiert
 Ronald Scharf2007Filmtage Schwäbisch Hall2. Preis, Experimentalfilmgewonnen
 Ronald Scharf2009FBW Filmbewertungsstelle WiesbadenPrädikat besonders wertvollgewonnen
 Ronald Scharf2009FBW Filmbewertungsstelle WiesbadenKurzfilm des Monats Januar 2009gewonnen
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandFreitag, 30.03.2007