TV-Film | 2006 | ZDF [de] | Komödie | Deutschland

Kurzinhalt

Erneut geht es um die verzweifelten Bemühungen des jungen
Psychologen Ulf (Janek Rieke), seinen Schwiegervater Heinrich
Gievenbeck (Fritz Wepper) davon zu überzeugen, dass er der richtige
Mann im Leben seiner Tochter Sarah (Julia Stinshoff) ist. Während im
ersten Teil Ulf versehentlich das Familienleben der Gievenbecks
kräftig durcheinander brachte, steht nun neues Chaos ins Haus, als
seine eigenen Eltern, Julius und Bibiana Weiß, zum ersten Mal Sarahs
Eltern besuchen. Alles läuft planmäßig und harmonisch, bis Linda,
die attraktive Nachbarstochter der Familie Weiß und ehemalige
Freundin von Ulf, auftaucht... Das Wochenende entwickelt sich für
alle Beteiligten zu einem totalen Desaster.

Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Fritz WepperHeinrich Gievenbeck [HR]
Janek RiekeUlf [HR]
Julia StinshoffSarah [HR]
Ulrike Kriener
Sybille Gievenbeck [HR]
Jens EulenbergerRalf [HR]
Walter KreyeJulius Weiss [HR]
Maren KroymannBibiana 'Bibi' Weiss [HR]
Tom BarcalWilli [NR]
Dörte BecherReferendarin [NR]
Désirée DurayDie falsche Linda [NR]
Andreas KülzerPolizist [NR]
Ilse StrambowskiNachbarin [NR]
Freya Trampertpsychologin [NR]
Klaus ZmorekStaatsanwalt Wiese [NR]
Tidane Nepomuckfrecher Junge [TR]
Thomas SprekelsenPolizist [TR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KostümTheaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Sandra Smilla Dankert
RequisitenCINEFAKEdesign & print
ProduktionsservicesCineblock Media GmbHAbsperrmaßnahmen
ProduktionsservicesFilmcatering ex tempore
ProduktionsservicesMulti-Rent e.K.Mobile
Komparsen/Kleindarstellerdie FilmagentenKleindarsteller / Komparsen

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Montag, 18.12.2006