Doku (Reihe) | 2001 | BR [de], WDR [de] | Deutschland

Drehdaten

DrehorteBerlin

Projektdaten

Lauflänge60min

    Kurzinhalt

    „Die Durchmacher“ von Leander Haußmann erzählt eine ganz einfache Geschichte: Ein paar Leute lernen sich kennen, verbringen einige Zeit miteinander und verlieren sich dann aus den Augen. Die übliche Story in den üblichen drei Akten – aber eben nur fast. Denn sie treffen sich wieder, 25 Jahre später, und erinnern sich. Und wenn man sich erinnert, erinnert man sich an Geschichten und in diesen Geschichten tauchen Orte auf, ein paar Gesichter, Namen, vielleicht auch Musik – ein Puzzle, aus dem sie schließlich einen Film machen, der etwas über sie selbst erzählt, über Berlin-Ost, über eine Zeit und über einen Teil Deutschlands.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorLeander Haußmann
    DrehbuchDrehbuchautorBoris Naujoks
    KameraKameramann/DoP Steffen Sebastian
    Kamera1. Kameraassistent Daniel Sippel& Operator (Super-8)
    ProducerProduzentFidelis Mager
    RegieRegisseurLeander Haußmann
    SchnittEditorinBettina Blickwede
    TonFilmtonmeister Uve Haußig

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     Megaherz GmbH