Kurzspielfilm | 2022 | Deutschland

Kurzinhalt

Zwei Frauen treten über den gemeinsamen Verlust eines Menschen in Beziehung zueinander. Für einen kurzen Augenblick können sie austreten aus der totalen Vereinzelung, aus der inneren Unverortbarkeit, die Körper und Geist befällt in Trauer.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Tümay KilincelA. [HR]
Helena AbayZ. [HR]