Auf der anderen Seite die Freiheit | Cover | © 2021 leedsbridge
© 2021 leedsbridge
Kurzspielfilm | 2021 | Abenteuer, Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehtage9
DrehorteWeima, Erfurt, Arnstadt, Ilmeau, Hildburghausen
DrehregionenDeutschland - Thüringen

Projektdaten

Budget53.090,00 €
Lauflänge30:00
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildpositivmaterialProRes
TonformatDolby Surround 7.1 (8 channels)

Kurzinhalt

Eine Kurzgeschichte über die, auf dem ehemals zweigeteilten Deutschland beruhende, Zerrissenheit zwischen den Generationen.

Anton steht nach dem Umzug in den Osten Deutschlands im Zwiespalt mit seinem Vater. In der Anspannung findet er Halt bei einer neuen Bekanntschaft aus dem örtlichen Gasthaus. Getrieben von der Sehnsucht nach Unabhängigkeit, wagen sie gemeinsam einen Neuanfang.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Anno Koehler
Hermann Schütze [HR]
Louis Jerome WagenbrennerAnton Schütze [HR]
Nina HerzbergAlina Merten [HR]
Sibylle PrätschMaria Schütze [NR]
Ellen SchallerGreta Schütze [NR]
Raphael PapperitzJunger Anton Schütze [NR]
Sasha HayesMaik [TR]
Simon EngelsGrenzsoldat [TR]
Ferdinand GöpfertGrenzoffizier [TR]
Josef VolmerWolfgang Schütze [TR]
JahrLandFestivalAnmerkung
2022Deutschland34. Mittelfränkisches Jugendfilmfestival