Lang Lang | © DGG/NIGHTFROG
© DGG/NIGHTFROG
Dokumentarfilm | 2005 | BR [de] | Musik | China, Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn04.08.2005
Drehende10.01.2006
Drehtage20
DrehorteChina, Deutschland

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge90
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialHDCAM
BildpositivmaterialHDCAM
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 channels)

Kurzinhalt

Die Dokumentation stellt den chinesischen Klaviervirtuosen Lang Lang in den Mittelpunkt des Geschehens und begleitet ihn bei seiner Konzert-Tournee durch acht chinesiche Städte. Es ist die Rückkehr zu den musikalischen Wurzeln des Künstlers und eine einzigartige Reise durch ein vielseitiges, aufstrebendes Land.
Lang Lang unterrichtet die begabtesten Schüler der örtlichen Konservatorien in westlicher, klassischer Musik und kehrt selbst zurück an seine alte Schule und den Ort seiner eigenen Prüfungen, dem Central Music Conservatory in Peking. Dort spielt er für uns, gemeinsam mit chinesischen Musikern chinesische Kammermusik.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Lang Lang [HR]Sebastian Mirow

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Loft Music GmbH [de]
Nightfrog Media & Film GmbHHDTV - HDCAM - 60i - 5.1 Dolby

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Kameras und ZubehörChina TV Service Co. Ltd. CTVS
Kameras und ZubehörLudwig Kameraverleih GmbH