©	Tor Iben
© Tor Iben
Spielfilm | 2019-2020 | Comedy, Satire | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn16.09.2019
Drehende26.01.2020
DrehorteSaarbrücken, Neunkirchen, Blieskastel, Berlin

Projektdaten

Budget58000€
Lauflänge83 Minuten
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialDCP
BildpositivmaterialDCP
TonformatStereo

Kurzinhalt

Der Film handelt von einer Drag Queen, für die die Zeit stehen geblieben scheint. Das Auftauchen einer Widersacherin und die politischen Herausforderungen unserer Zeit holen sie mit Gewalt in die Gegenwart zurück ...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Susan EbrahimiSusan [HR]
Edda PetriEdda [HR]
Nina QueerJustine de Brest [HR]
Wolfgang ReebAmanda [HR]
Sascha WeingartenBubbles [HR]
Fu Ciang YangFu Ciang [HR]
Susanna Karina BauerZombie [NR]
Kaan EmreAnwalt [NR]
Julia GruberJournalistin [NR]
Tobias HerrmannOleg Peix [NR]
Young-Shin KimPhong Lee [NR]
Sven LauerPolizist [NR]
Michele MarottaFamilienvater [NR]
Roger Baptist RummelsnuffMario [NR]
Julita WittAbgeordnete [NR]
Joachim ZonsStadtrat [NR]
Jarryd Alexander HaynesZombie [TR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
DekorationSAARwooD.production
Werbung/PräsentationMichael Wittig
FilmmusikKlondike Records & Songs
JahrLandFestivalAnmerkung
2020DeutschlandInternationale Hofer FilmtagePremiere