Kurzspielfilm | 2004 | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge29 min
BildnegativmaterialDigital Betacam

Kurzinhalt

Katja kommt nach fünf Jahren Auslandsaufenthalt völlig abgebrannt nach Hause, um sich mit ihrer Mutter auszusöhnen. Als sie entdeckt, dass ihre Mutter sich das Leben genommen hat, beschließt sie, ihren Vater um Geld und Hilfe zu bitten. Da läuft ihr die schwangere Jenny über den Weg, die gerade herausgefunden hat, dass ihr Freund Torsten sie betrügt. Zusammen machen sich die Mädchen auf die Reise an die Ostsee, wo Katjas Vater mit neuer Familie Urlaub macht.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Lorenz NuferTorsten [HR]
Anna von BergJenny [HR]