Kurzspielfilm | 2018-2020 | Drama | Deutschland
Das Projekt "4 Minuten 37" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

Projektdaten

Lauflänge8:29 Min.

Kurzinhalt

Als Leila nach Hause kommt, bemerkt sie Einbruchsspuren an ihrer Haustür. Sie ruft die Polizei, die ihr verheißt, draußen auf sie zu warten. Nach einigen Sekunden, entscheidet sich Leila dennoch sich dem Eindringling zu stellen. Sie schleicht in die Wohnung, ertappt den Einbrecher und muss zu ihrem großen Entsetzen feststellen, dass es sich bei diesem um ihren Schwager Aaron handelt. Leila sieht sich dabei der moralischen Frage gegenübergestellt, ihren eigenen Schwager auszuliefern.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Inken PalandLeila [HR]
TätigkeitNameAnmerkung
RegisseurinCorinna Kranig

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Corinna Kranig & Katharina Hein Produktion [de]aka keauxma films