Poster Geschlechterkrise | © Unfiltered Artists
© Unfiltered Artists
Spielfilm | 2019-2021 | Stummfilm | Deutschland
Das Projekt "Geschlechterkrise / Gender Crisis" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

Drehdaten

Drehtage17

Projektdaten

Lauflänge80 Min.
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)
TonformatMono

Kurzinhalt

Ein alte Geschichte über die Krise der Geschlechter - neu erzählt.

Es lebt ein starker Mann in der Stadt. Er ist schnell, schön und begehrt. Alle wollen ihm nah sein. Doch in einem unbedachten Moment erzählt er etwas zu viel. Denn seine Kraft liegt in seinen Haaren, die dürfen nicht geschnitten werden. Auf einmal tut sich etwas in der Stadt. Die Leute scheinen sein Geheimnis dechiffriert zu haben und machen nun Jagd auf ihn.

Eines Abends während er erschöpft an einem Baum lehnt, kommt ein Pärchen, bringt ihn zum Schlafen und schneidet seine Haare. Die Frau, sie heißt De, schnappt sich die Haare, verspeist sie und nun erwacht seine Kraft in ihr.

An einem sonnigen Nachmittag trifft sie auf einer Brücke auf zwei Pantomime, die ihr ihre Zukunft vorhersagen. Sie wird viel Glück erlangen aber auch Verbrechen begehen. Die Frau fällt in Ohnmacht und erwacht wenig später.

Die neu gewonnene Kraft eröffnet ihr unbekannte Möglichkeiten. Ihre Verführungskünste sind unwiderstehlich, doch auch ihre Mordlust ist erwacht. Nachdem sie in großen Zügen ihre Macht genossen hat, setzt sich eine verwahrloste Frau dicht neben sie. Wenig später stellt sich heraus, dass sie es auf ihre Haare abgesehen hat, doch da ist es schon zu spät.

Erneut wendet sich das Blatt. Lilah, so heißt die neue Besitzerin der Kraft, stehen nun alle Türen offen. Sie hat die magischen Haare übernommen.

Doch ist ihre Zeit an der Spitze etwa auch schon angezählt...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Taisiya SchumacherDie Frau [HR]
Rostyslav BomeSimson [HR]
Keziban InalLilah [HR]
Jesse AlbertDer Mann mit der Schere [SG]
Hans BayerDer Warner [SG]
Philipp EckelmannDer Betrogene [SG]
Sophie ReichertDie Verlassene [SG]
Alec RosenthalDer Haarabschneider [SG]
Timo JacobsDon Gigi [NR]
Anna Maria BöhmDie Frau am Fluss [NR]
Eric CarterDer Spaßmacher [NR]
Daniel ChristensenDer Mann mit grauem Hut [NR]
Nadja FelkDie Frau mit Hut [NR]
Raphael FülöpDer Vater [NR]
Maximilian GehrlingerDer Pantomime [NR]
Alice GruiaDie Frau mit Pelz [NR]
Manuel HarderDer Mann mit schwarzem Hut [NR]
Tim-Fabian HoffmannDer Mann mit Schal [NR]
Yotam IshayDer Mann im Park [NR]
Freya KreutzkamDie Pantomime [NR]
Moritz SachsDer Scherenschnittkünstler [NR]
Dominic Saleh-ZakiDer Mann am Dach [NR]
Laura SchuhrkDie Frau im Park [NR]
Judith ShoemakerDie Begleiterin [NR]
Frederik von LüttichauDer Getötete [NR]
Nikolai WillDer Schauspieler [NR]
Jonathan WirtzDas Kind [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Unfiltered Artists UA Filmstudio

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Unfiltered Artists UA Filmstudio
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 16.09.2021