Kurzspielfilm | 2018-2019 | Drama | Österreich

Drehdaten

Drehtage2
DrehorteSextener Dolomiten

Projektdaten

Budget750€
Lauflänge4:30
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialHD
BildpositivmaterialHD
TonformatStereo

Kurzinhalt

Nicola Gemini von Zackenstein, ein Nachfahre des Gemini Adelsgeschlechts, fährt mit überhöhter Geschwindigkeit in seinem Porsche Carrera 4 entlang der SS224 in Fahrtrichtung Bozen. Dabei wird er vom Sergente Manchini der Bolivia Vipiteno-Stradale angehalten. Es kommt zu einem kurzen Wortgefecht, der damit endet, dass der Sergente sich am Steuer des Sportwagens wieder findet. Was er allerdings nicht weiß, der junge Gemini transportiert im Unterboden des Nobel-Schlittens Hehler Wahre von Sexten nach Bozen...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Manuel KandlerNicola Gemini von Zackenstein [HR]
Yasmani StambaderSergente Manchini [HR]
TätigkeitNameAnmerkung
CreatorManuel Kandler
RegisseurinAnnabel Casper

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Annabel Casper Produktion [de]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Wolf & Voßberg Produktion [de]
JahrLandFestivalAnmerkung
2019ItalienBolzano Film Festival BozenWettbewerbsbeitrag
ArtLandDatumAnmerkung
UraufführungSamstag, 02.02.2019Vorstellung im LEO-Kino Innsbruck