Kurzspielfilm | 2018 | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge18'

Kurzinhalt

Eine Frau, ein Hund, ein Revolver: Rik hat alles verloren und möchte ihrem Leben im Wald ein Ende setzen. Als ihr Hund im Dickicht verschwindet, beginnt für Rik ein Kampf gegen die Natur, den sie nur gewinnen kann, wenn sie sich ihren Dämonen stellt.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Luise HeyerRik [HR]
Greta-Élise MeyerJette [NR]
 Christian NatterHolger [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorinLena Fakler
DrehbuchDramaturg, Script ConsultantJanny Schulte
KameraKamerafrau/DoPSabine Jankowski
KameraKamerafrau/DoP Bine Jankowski
KameraDrone Camera Operator Manuel Gernaert
KameraGimbal System Operator Felix Tonnat
Kamera1. Kameraassistent Martin Bode
Kamera1. Kameraassistent Marcus Allemann
Kamera2. Kameraassistent Lennox Witt
Kamera2. KameraassistentMoritz Freimuth

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Hamburg Media School
JahrLandFestivalAnmerkung
2019DeutschlandFilmfestival Max-Ophüls-PreisWettbewerb Kurzfilm