Brüche - Poster | ©Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
©Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Brüche

  • Cracks (Internationaler Englischer Titel)
  • Die Ruine / The Ruin) (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2019-2020 | Drama, Mystery, Thriller | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn12.03.2019
Drehende22.03.2019
Drehtage8
DrehorteHeilstätte Grabowsee, Dom Brandenburg

Projektdaten

Budget15.570€
Lauflänge19 Minuten
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)
Tonformatdts (5.1, 6 channels)

Kurzinhalt

Wenn du zwischen zwei Welten steckst, woher weißt du dann, zu welcher du gehörst?

Die Freundinnen Iris und Nicole verbringen einen gemeinsamen Wanderurlaub durch Norddeutschland. Als sie eines Nachts in einem seltsamen Kloster Unterschlupf finden, erwacht eine längst vergessene Seite von Iris zum Leben. Bald scheint nicht mehr ganz klar zu sein, was real ist, und was nicht. Dadurch entsteht eine Kluft zwischen den Freundinnen, die erst am Ende überwunden werden kann – jedoch zu einem hohen Preis.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Lea van AckenIris [HR]
Athena StratesNicole [HR]
Friederike FrerichsSchwester Lea [NR]
Lukas WalcherNick [NR]
Eva-Maria KurzSchwester Alberta [TR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KostümTheaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Petra Fassbender