SHDN (Poster)
Kurzdokumentarfilm | 2017 | Deutschland

Drehdaten

Drehtage4

Projektdaten

Lauflänge13
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialProRes
BildpositivmaterialProRes
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Die letzten Sonnenstrahlen verschwinden hinter den Hügeln. Die Dunkelheit zieht über die Stadt, die Kälte kriecht in die Knochen, Straßenlaternen ersetzen den Tag. Eine Ratte flieht vor einem Nachtschwärmer. Die späteren Stunden lassen immer mehr die Lichter verschwinden, die Ruhe wartet wieder auf den Trubel, sie wartet auf den Tag. Doch wenn die meisten Menschen die Augen schließen, klingelt bei einigen der Wecker. Nachtarbeiter – von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang. 'So hell die Nacht' ist sowohl eine Kurzdoku als auch ein 5-minütiges reines Klavierstück.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoPArkadiy Kreslov
    MusikKomponistJohannes Schmitt
    Postproduction/VFXMotion Graphics DesignerTimm Völkner
    Postproduction/VFXColorist Martin Mikosch
    ProducerProducerMax Baumeister
    ProducerProducerin Marlene Evamaria Meyer
    RegieRegisseurJulius Schmitt
    SchnittEditor Martin Mikosch
    TonTonfrau (Non-Fiction) Cécilia Marchat
    TonTonmann (Non-Fiction) Martin Mikosch