Kurzspielfilm | 2018 | Historisch, Thriller | Deutschland

Drehdaten

Drehtage5
DrehorteLudwigsburg

Projektdaten

Lauflänge25
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialProRes
BildpositivmaterialDCP
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)

Kurzinhalt

Ost-Berlin, 1989: Die Stasi-Agenten Wernecke und Steiner jagen den gestohlenen Rosenholz-Akten hinterher - geraten diese in Feindeshand, steht das Leben aller Stasi-Agenten auf dem Spiel.

Sie verfolgen die Spur in ein Safehouse - und treffen dort auf einen Feind, den sie nicht erwartet hätten.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Alexander FinkenwirthAndreas Wernecke [HR]
 Marie HackeSonja Fröhlich [HR]
 Christian MüllerFrank Böhm [NR]
 Simon LichtOberst Steiner [SG]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorSimon Schulz [4]
KameraKameramann/DoP Julian C. SteinerAmira / Zeiss Ultra Primes
KameraKamera Operator Fee Strothmann
KameraSteadicam Operator Oliver Waldbillig
Kamera1. Kameraassistentin Christina Verena BauerArri Amira
Kamera2. Kameraassistent Maximilian Meyer [1]A_Cam_AMIRA
KameraDIT Digital Imaging Technician Tobias Dietz
KameraStandfotografJohann Schür
KamerabühneKamerabühneStefan Belbe
KostümKostümbildnerinLea Winkler