Kurzspielfilm | 2017-2018 | Drama, Jugend | Deutschland
Das Projekt "Feuertaufe (aka Mutprobe)" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

Projektdaten

Lauflänge20
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)

Kurzinhalt

Der sensible, zwölfjährige Jonas ist zerissen zwischen der alternativen Welt seiner Mutter und der Sehnsucht nach Zugehörigkeit zur maskulin-starken Jungsgruppe. In der aufgeheizten Atmosphäre des Dorffests wittert Jonas die Möglichkeit endlich zu zeigen, wer er wirklich ist – oder besser: wer er gerne sein würde. Das Hochgefühl der Gruppendynamik bietet einen Freischein zum Kontrollverlust. Und lässt die Jungs Grenzen überschreiten, bis sie schließlich vor dem Tor des Dorffreaks in der Dunkelheit stehen. Und Jonas entscheiden muss, wer er wirklich sein will und welchen Preis er bereit ist, dafür zu zahlen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Kaspar KaadenJonas [HR]
 David SteffenMilos [NR]
Timo MüllerTobi [NR]
Maximilian SchwanitzChris [NR]
Fabio LomuscioAndi [NR]
 Oliver JakschKonrad [NR]
 Ruth Marie KrögerCaroline [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorPhilipp Klinger
DrehbuchCo-AutorSimon Thummet
KameraKameramann/DoPAdrian Langenbach
KameraSteadicam Operator Andreas Kielb
KostümKostümbildnerinClaudia Irro
KostümGarderobiere Patricia Langenhan
LichtOberbeleuchter Paul Pallapies5 Tage
LichtOberbeleuchter Hans Fischer
LichtBeleuchterYaël Kolb
LichtBeleuchterAlexandros Patikidis

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Filmakademie Baden-Württemberg [de]
SWR Südwestrundfunk [de]Koproduktion
Arte [de/fr]Koproduktion

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildSpezialeffekte, Spezialbauten Markus Geiger Spezialeffekttechnik