Kurzinhalt

    Hanno Settele nimmt sich in der Dokumentation "Angst - Die Mutter aller Dinge" von Alfred Schwarzenberger und Kameramann Thomas Kirschner ("Plastic Planet") in 90 Minuten des Themas Angst und seiner Überwindung, manchmal auch Nichtüberwindung, an.
    Und dies in durchaus spektakulären Selbstversuchen - etwa dem Sprung aus einem Flugzeug - mit Fallschirm natürlich. Zu Wort kommen dabei auch Niki Lauda und Thomas Morgenstern, die sich mit Angst folgenreich auseinandergesetzt haben. (https://www.3sat.de/page/?source=/dokumentationen/191493/index.html)

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    LAB42Films OG [at]