Act A Hool | © Filmuniversität Babelsberg
© Filmuniversität Babelsberg
Kurzspielfilm | 2017 | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn02.08.2017
Drehende08.08.2017
DrehorteOranienburg

Projektdaten

Lauflänge5 Min.

Kurzinhalt

Deutschland, 2073. Rechtsradikale Hooligans haben das Land übernommen. Werte und Gesetze existieren nicht, Andersdenkende und Migranten befinden sich auf der Flucht. Jessie, eine junge Frau, ist das Opfer solch einer Hetzjagd. Doch dann findet sie, was bei Hooligans gefürchtet und längst als verloren gilt: das deutsche Grundgesetz von 2017; und damit einhergehend, magische Kräfte, Verbündete und eine überfällige Lektion.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Benita Sarah Bailey
Jessie [HR]
Lisa OertelAnne [HR]
Christopher Reinhardt
Die Leiche [HR]
Matthias RheinheimerPete [HR]
Damian ThüneTobias [HR]
Olga ProkotPunkerin [NR]
Roberto ThoeneltRabbi [NR]
Anna TrimperMuslima [NR]
Kristian WanzlJournalist