Szenen

  • LAYLA M. - R: Mijke de Jong - 2016

Trailer

Kurzinhalt

LAYLA M ist die Geschichte der 17-jährigen Holländerin Laiyla. Ihre Eltern sind Marokkaner und Layla eine gläubige Muslima. Auf der Suche nach ldentität und Zugehörigkeit schließt sie sich einer Gruppe von Extremisten an. lmmer mehr wendet sie sich von ihrer FamiIie und ihren Freunden ab und wird immer radikaler. Am Ende findet sie sich in einem arabischen Land wieder. Sie tritt einer Welt entgegen, die ihre ldeen und Bedürfnisse zunächst nährt, sie aber am Ende vor eine vermeintlich unmögliche Wahl stellt.
(http://chromosom-film.de/film/laila-m/)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Nora El KoussourLayla [HR] Cynthia Micas
Ilias AddabAbdel [HR]
Esma AbouzahraMother [HR]
 Yasemin CetinkayaOum Osama [NR]
 Hassan Akkouch
Zine [NR]
 Husam ChadatSheikh Abdullah Al Sabin [NR]
Ayisha SiddiqiMereyem [NR]
Bilal WahibYounes [NR]
Bobbie KoekHanan [NR]
Mohammed AzaayFather [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorinMieke de Jong
DrehbuchDrehbuchautorJan Eilander
KameraKameramann/DoPDanny Elsen
KostümKostümbildnerinJacqueline Steijlen
MaskeMaskenbildnerinTrudy Buren
MusikKomponistin Can Erdogan
ProducerProduzentArnold Heslenfeld
ProducerProduzentinLaurette Schillings
ProducerProduzentFrans van Gestel
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerJorien Sont

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Chromosom Film GmbHco-production
Imaginarium Films [jo]co-production
Menuet [be]co-production
 Schiwago Film GmbHco-production
Topkapi Films [nl]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Mieke de Jong2018Goldener SpatzGoldener Spatz Spezialnominiert
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 12.04.2018