Dokumentarfilm | 2015-2018 | Tanz | Deutschland, Frankreich
Das Projekt "Cunningham 3D" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

    Kurzinhalt

    2019 marks the centenary of legendary American choreographer Merce Cunningham. This poetic film traces Merce’s artistic evolution over three decades of risk and discovery (1944–1972), from his early years as a struggling dancer in postwar New York to his emergence as one of the most visionary and influential choreographers worldwide. The 3D technology weaves together Merce's philosophies and stories, creating a visceral journey into the choreographer's world.
    (Dogwoof Sales)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorAlla Kovgan
    KameraKameramann/DoPMko Malkhasyan
    KameraSteadicam Operator Matthias Biber
    KameraSteadicam Operator Alexander Pauckner3D Spiegelrig mit 2x Alexa Mini
    Kamera1. Kameraassistentin Sabine Rösing
    Kamera2. Kameraassistent Jaro Schönefeld
    KameraStereographerJoséphine Derobe
    KamerabühneKamerabühne Thomas HofmannBest Boy Grip
    KamerabühneKamerabühne Kai FinniganKey Grip
    KamerabühneKamerabühneJean Chesneau

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Dogwoof [uk]World Sales

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    Ausstattung, Kostüm, MaskeFahr- und Flugzeuge Setlounge GmbHService
    Ausstattung, Kostüm, MaskeRequisiten FTA Film- und Theater-Ausstattung GmbH
    KameraKameras und Zubehör Ludwig Kameraverleih GmbH
    ProduktionFinanzen, Recht und Versicherung adag Payroll Services GmbHKomparsenabrechnung
    ProduktionProduktionsservices HB-SecurityBlocker/Nachtwachen/Fahrzeugumsetzung
    ProduktionProduktionsservices Hollywood Diner GmbH FilmcateringVollcatering 04 DT HH
    ProduktionProduktionsservices SFF | Services Film FernsehenBlocking, Driver