Ein Tag wie kein Anderer Filmplakat | © 3eckmedia TV & Filmproduktion
Kurzspielfilm | 2015-2016 | Schwarze Komödie | Deutschland

Drehdaten

Drehtage2
DrehorteTaunusstein-Hahn

Projektdaten

Lauflänge14

Kurzinhalt

Ein Tag wie kein anderer! Ein Hausfrauentreffen wird vom Surrealismus eingenommen, sobald sich das ängstliche Spiel des russischen Roulettes als etwas Gewöhnliches niederlässt. Dieser Kurzfilm, erzählt im Stil der schwarzen Komödie, dringt in das monotone Leben der 5 Frauen ein, die der täglichen Langeweile entfliehen wollen. Sie haben nichts Besseres als sich zu treffen, Kaffee zu trinken und über banale Dinge zu sprechen. Eine der Frauen ist besorgt über die Sonderangebote im Supermarkt, und führt uns zu einem Verriss des Konsumverhaltens der westlichen Kultur. Eine andere ist gegen Impfungen, da sie glaubt, dass dadurch ihre Kinder vergiftet werden und übt somit Kritik an der Pharmaindustrie. Eine dritte lebt in der Welt der Regenbogenpresse. Diese bittere Komödie, schwarz aber voller Humor, beschreibt durch wunderbare Dialoge die Realität dieser 5 Frauen. Der Zufall kann den Weg eines apathischen Lebens verändern – zum Guten oder zum Bösen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Katalyn BohnAmalie [HR]
 Judith GoldbergMaria [HR]
 Nora JokhoshaJosefine [HR]
 Brigitte SimonsMathilde [HR]
Lara TaXimena [HR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorMario Morales
KameraKameramann/DoPElmar Schmid
ProducerProduzentMario Morales
ProducerProduzentinLara Ta
RegieRegisseurMario Morales
SpezialeffekteSFX Spezialeffekte SupervisorGunther Haarstark
TonFilmtonmeisterJoe Bulla
Ton-PostproduktionMischtonmeister Andreas Radzuweit
Ton-PostproduktionSounddesigner Moritz Corellinnerhalb Ausbildung