Tod einer Kadettin | © ARD / NDR
© ARD / NDR

Tod einer Kadettin

  • Kalte Wasser / Zimna Woda (aka Gorch Fock) (Arbeitstitel)
TV-Film | 2016-2017 | ARD [de], Degeto [de], NDR [de] | Drama | Deutschland

Hauptdaten

RegieRaymond Ley
DrehbuchHannah Ley, Raymond Ley, Dona Kujacinski (Literarische Vorlage)
ProduktionUFA Fiction

Drehdaten

Drehbeginn25.08.2016
Drehende15.09.2016
DrehortePolen

Kurzinhalt

Die junge Lilly Borchert (Maria Dragus) will nach dem Abitur Medizin studieren und die Welt sehen. Sie wird bei der Marine zugelassen und kämpft sich durch die ersten Wochen der Grundausbildung. Trotz einiger Bedenken bezüglich ihrer Tauglichkeit lässt man sie als Kadettin an Bord eines großen Segelschulschiffes. In der Nacht vor ihrem 19. Geburtstag übernimmt sie den Dienst einer Kameradin im Ausguck. Plötzlich meinen einige Kadetten, einen Schrei gehört zu haben. Es ist 23.43 Uhr, die Nacht tiefschwarz und das Wasser 15 Grad kalt. Die Mannschaft schreit ihre Befehle gegen den Wind: Mann über Bord! Lilly ist nicht mehr auf ihrer Position. Der Film ist angelehnt an Fall Jenny Böken. Sie ging mit 18 Jahren in der Nacht vom 3. auf den 4. September 2008 aus ungeklärter Ursache über Bord der Gorch Fock. Darsteller: Lisa Hrdina, Harald Schrott, Miroslaw Baka, Robert Gonera, Alexander Grünberg, Peter Cieslinksi. Regisseur Raymond Ley drehte auch eine 30-minütige Dokumentation über den Fall Jenny Böken.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Maria DragusLilly Borchert [HR]
Lisa Hrdina
Klara Hansen [HR]
Mirosław BakaHartmut Kerber [HR]
Harald Schrott
Kapitän Krug [HR]
Max Schimmelpfennig
Stefan Müller [NR]
Lola KlamrothAnja Kroll [NR]
Thea Rasche
Nadja Scheller [NR]
Rana Farahani
Camille Laurent [NR]
Alexander GrünbergAusbilder Franzen [NR]
Malik BlumenthalMicha Haverkamp [NR]
Dorota NowakowskaBettina Borchert [NR]
Robert GoneraHarald Borchert [NR]
Peter CieslinskiAchim Horn [NR]
David HürtenOlaf Kirsch [NR]
Hannah Ley
Dr. Weser [NR]
Derek NowakPrinz Alif [NR]
TätigkeitNameAnmerkung
Postproduction SupervisorStephan Gehrke-Losinski
Casting DirectorAnja Dihrberg
DrehbuchautorRaymond Ley
DrehbuchautorinHannah Ley
Literarische VorlageDona Kujacinski
Synchron-DialogbuchautorinCorinne Le Hong
FilmgeschäftsführerBernd Hein
Kameramann/DoPDominik Berg
Zusätzliche KameraResa Asarschahab
2nd Unit KameramannResa Asarschahab
Unterwasser KameramannAndrés Lizana PradoARRI ALEXA Plus - Scubacam
1. KameraassistentDaniel Grendel
2. KameraassistentFinn Kölln
Data Wrangler, Digital LoaderMaximilian Link
VideooperatorassistentMichal Toczek
KostümbildnerinElisabeth Kesten
OberbeleuchterAdriano Grilli
MaskenbildnerinAmal Boulos
KomponistStevie B-Zet
KomponistRalf Hildenbeutel
ProduzentMarc Lepetit
ProducerJohannes Kunkel
SzenenbildnerHarald Turzer
Art DirectorSlawomir Zajac
Setrequisiteur (bisher Innenrequisiteur)Harald Voß
ProduktionsleiterThomas Rohde
ProduktionskoordinatorinMayra Magalhaes
Erster AufnahmeleiterTheo Leipert
RegisseurRaymond Ley
1. RegieassistentStefan Wolf
Script ContinuityCandy Maldonado Agustin
EditorinHeike ParpliesDAFF Nominierung bester Schnitt
SchnittassistentRaphael Kittell
MischtonmeisterKarsten RayIm Cine Sound Studio
SounddesignerBen Bartosz RadujSounddesign
Sound EditorFirman Sukarja KartiwaADR Edit
Sprachsynchron EditorLuiz Melo Paiva e Silva
GeräuschemacherBastian Gerner
RedakteurinChristine StroblARD degeto
RedakteurinSabine HoltgreveNDR
RedakteurMarc BrasseNDR
RedaktionsassistentinAlexandra Fay

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
UFA Fiction

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KostümPATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
KostümSturm Handels GmbHUniformen
ProduktionsservicesMobilespaceProdukionsfahrzeuge
Filmbearbeitung/TransferD-Facto Motion GmbH
Ton (Postproduktion)Cine Sound Studio - Karsten RaySounddesign & Mischung
Ton (Postproduktion)DubdollsTC transcript
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Heike Parplies2017daff+Filmschnittnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Mittwoch, 05.04.2017