© ITT
Kinospielfilm | 2015-2016 | Kinder | Indien

Projektdaten

Lauflänge124

    Kurzinhalt

    Die Großmutter des 13-jährigen Gauru war seit ihrer Hochzeit nicht mehr in ihrem Geburtsort. Ihr letzter Wunsch ist es, noch einmal dorthin zurückzukehren. Doch der Ort ist nur sehr schwer zu erreichen und liegt meilenweit entfernt. Gaurus Vater sieht sich nicht in der Lage, seiner Mutter diesen Wunsch zu erfüllen. Erschwerend kommt hinzu, dass man sich mitten in einer anhaltenden Dürreperiode befindet, die das Leben für alle noch härter macht. Statt des Vaters macht sich nun Gauru trotz all dieser Hürden und Hindernisse auf die Reise, um seiner Großmutter zu helfen, ihren Seelenfrieden zu finden.

    ‚Gauru’ ist eine Geschichte, die das Thema Hoffnung in ihren Mittelpunkt stellt – und wie es gelingen kann, trotz widriger Umstände doch den letzten, sehnlichsten Wunsch eines Menschen zu erfüllen. Das besonders für Kinder geeignete indische Roadmovie schildert bildgewaltig, zu welchen Taten gerade Kinder in der Lage sind, um andere glücklich zu machen. (http://www.indisches-filmfestival.de/de/filmfestival/alle-filme/gauru-journey-courage/)
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Ila Arunn.n. [HR]
    Vedshree Raon.n. [HR]
    Ritvik Sahoren.n. [HR]
    Khan Jahangir Khann.n. [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorRajesh Sharma
    DrehbuchDrehbuchübersetzerin Andrea KirchnerIndian Film Festival Stuttgart
    KameraKameramann/DoPJogendra Nath Panda
    KostümKostümbildnerMala Dey
    MusikKomponistRajat Dholakia
    Production Design / SzenenbildSzenenbildnerArjun Singh Rathod
    RegieRegisseurRamkishan Choyal
    SchnittEditorSuresh Pai

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    CFSI - Children's Film Society [in]
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Ramkishan Choyal2016Indisches Filmfestival StuttgartFeature Filmnominiert