Elja - 376 A.D. Poster | © Tobias Frei
© Tobias Frei

Elja - 376 A.D.

  • Elja (Arbeitstitel)
Alle Titel (3)
Kurzspielfilm | 2016 | Drama, Historisch | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn01.06.2016
Drehende15.06.2016
Drehtage11
DrehorteMurrhardt & Ludwigsburg

Kurzinhalt

Der Sommer 376 n. Chr. Das Balkangebiet. Die gotische Kriegerin Elja wurde durch die Bedrohung der feindlichen Hunnen dazu gezwungen, mit ihrer Sippe ihre Heimat zu verlassen und ins Römische Imperium zu fliehen.

Hier wartet sie nun in einem Grenzlager auf Order und Versorgung von Seiten der römischen Behörden. Elja versucht trotz Sprachbarriere die undurchsichtigen Pläne der Römer zu verstehen. Widerstrebend muss sie ihre Waffen abgeben und der Heermeister Cossus eröffnet ihr, dass sie als Frau in Rom nie als Kriegerin anerkannt werden wird. Sie sieht sich dem angeblichen Bündnispartner und seinen Gesetzen hilflos ausgeliefert. Warum wird sie wie eine Kriegsgefangene behandelt? Wieso darf sie mit ihrer Sippe nicht weiter ziehen? Was passiert, wenn die Hunnen das Lager erreichen?

Auch der gotische Glaube – und so zunehmend Eljas gesamte Identität – wird auf die Probe gestellt. Als Cossus die gotischen Anführer überraschend in sein Zelt beruft, überschlagen sich die Gemüter und die Ereignisse.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Jana KlingeElja [HR]
Michael RastCossus [HR]
Frederik BottZornus [NR]
Manuel FlachThornus [NR]
Georg GrohmannRajus [NR]
Daniel HolzbergManius [NR]
Johannes JannaschMekin [NR]
Patrick KalupaAthalwin [NR]
Matthias KostyaEmeram [NR]
Seraina Leuenberger
Feenja [NR]
Johannes MeierRoxas [NR]
Tom RiedingerTeja [NR]
Philipp Sommer
Fujus [NR]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Janosch Kosack2018CIVS Medienpreis [de]European Young CIVIS Media Prizegewonnen
Willi Kubica2018CIVS Medienpreis [de]European Young CIVIS Media Prizegewonnen
Willi Kubica2018Fantasy Filmfest [de]Filmakademie BW goes Fantasy Filmfestnominiert
Willi Kubica2018Filmschau Baden-Württemberg [de]nominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandMDR [de]Samstag, 30.11.2019 um 01:05 Uhr