Aug&Ohr
Aug&Ohr
Mittellanger Spielfilm | 2017-2019 | Österreich

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn06.09.2017
Drehende23.09.2017
DrehorteSüdtirol, Tirol und Ried im Innkreis

Projektdaten

Lauflängeca. 40 Min
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)

Kurzinhalt

Tirol/Südtirol 1950. Als Guido Zingerle am Abend seine Wohnung in Innsbruck verlässt hat er seine Tochter Anna zum letzten Mal in seinem Leben gesehen.

Fünf Wochen später ist ein ganzes Land in Unruhe. In den Bergen zwischen Tirol und Südtirol befindet sich Guido Zingerle auf der Flucht, vor dem Gesetz. Der als „Ungeheuer von Tirol“ titulierte Sexualstraftäter und Mörder versetzt die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Am Ende seiner Kräfte wird Zingerle von vier Carabinieri am Tonicherstadl gefasst und in die Polizeistation nach Brixen gebracht.

Ida Hofer arbeitet als Sekretärin an der Polizeistation. Als sie plötzlich mit Guido Zingerle konfrontiert wird, stürmen schlagartig dunkle Erinnerungen aus ihrer eigenen Vergangenheit wieder auf sie ein. (http://www.zingerle-film.at/synopsis/)

Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Julia Rosa Peer
Ida Hofer HR [HR]
Roland Silbernagl
Guido Zingerle [HR]
Riccardo Angelini
Commandante Eugenio Olivotto [NR]
Marco BorieroSilvano Pozza [NR]
Monica Anna CammerlanderMaria Zingerle [NR]
Andreas HartnerAntonio Maravai [NR]
Isabella JeschkeHelen Munro [NR]
Eva KuenMaria Prohaska [NR]
Martin LeutgebStaatsanwalt [NR]
Evelyn Plank
Luckner Bäuerin [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Nabis Filmgroup GmbH [at/ar]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Aug&Ohr MedienFilm Festival Agency

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KostümArt for Art
KostümKostüm-Werkstatt Wien
KostümLambert HoferKostümausstattung
JahrLandFestivalAnmerkung
2019GroßbritannienManchester Film Festival