Kurzspielfilm | 2016-2019 | Deutschland

Kurzinhalt

Der wissenschaftlicher Mitarbeiter Michael Denninger (gespielt von Michael Lämmermann) macht sich für seine Doktorarbeit auf die Suche nach der Wahrheit. Es gibt nichts richtiges im Falschen und so trifft er bei seiner Recherche auf die Endzwanzigerin Vera Mender. Sie leidet an Schuppenflechte, eine Hauterkrankung, die hässliche rote Flecken und Reizungen hervorruft. Stets von ihrer Umwelt abgewiesen und beäugt hat Vera einst beschlossen aus ihrer Not eine Tugend zu machen und beginnt durch geschickte Falschaussagen und simple Lügen ihrem erscheinungsbild eine neue bessere Facette zu geben. Ihr Plan geht auf, bis sich das Blatt wendet.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Janka HorakovaVera [HR]
Anna Maria BergoldKassiererin [NR]
Yasin KamatTobias [NR]
Michael LämmermannMichael Denninger [NR]
Kerstin AggerFrau Wittner [TR]
Susanne BeierKollegin [TR]
JahrLandFestivalAnmerkung
2019DeutschlandVisionale19
2019DeutschlandGirls Go Movie