Dokumentarfilm | 2016 | RB - Radio Bremen TV [de] | Deutschland

Drehdaten

Drehtage11
DrehorteNiedersachsen, Bremen

Projektdaten

Lauflänge45
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialRedcode RAW 5K
BildpositivmaterialXDCam HD
TonformatStereo

Kurzinhalt

Der ehemalige UFA-Mitarbeiter Rolf Meyer brachte Ende der 1940er Jahre die großen Stars in die Lüneburger Heide: Hildegard Knef, Zarah Leander, Heinz Rühmann – sie alle drehten in Bendestorf erfolgreiche Filme. In den goldenen Zeiten hatten alle Bendestorfer in irgendeiner Form mit den Filmstudios zu tun – in einer spannenden Epoche erfolgreicher norddeutscher Filmgeschichte nach dem zweiten Weltkrieg. In diesem Jahr, 2016, kurz vor dem Abriss, bietet sich ein letzter Blick in die Zeit des so erfolgreichen Nachkriegs- und Heimatfilms. (http://kinescopefilm.de/portfolio/dokumentation)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Anna Marie Sosnik
Zarah Leander [NR]
Karien Anna Weber
Gerty Böttcher [NR]
Christian BergmannRolf Meyer

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Kinescope Film GmbH [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Bild/Schnitt, EditingCine Complete GmbH
Filmbearbeitung/TransferCine Complete GmbH
TitelCine Complete GmbH
Komparsen/KleindarstellerLes Acteurs

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandRB - Radio Bremen TV [de]Mittwoch, 08.06.2016