Easy World Plakat
Kurzspielfilm | 2015-2017

Projektdaten

Lauflänge37'
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
TonformatStereo

Kurzinhalt

Esra Schickel ist leidenschaftlicher Erfinder. Er wünscht sich nichts sehnlicher, als an dem Fortschritt der Welt aktiv teilzuhaben.
Allerdings hat er bisher noch keine Chance dazu gehabt. Er arbeitet stattdessen in einer Eisdiele und verdient sich ein wenig mit dem Reparieren von Haushaltsgeräten dazu.
Als Esra von dem Easy World Wettbewerb hört entschließt er sich an seinem Replikator, eine Erfindung die er nie wirklich zum Laufen gebracht hat, weiterzuarbeiten und damit den Wettbewerb zu gewinnen. Denn als Gewinn winken nicht bloß 250.000 Doriaden sondern außerdem eine Festanstellung in der Gilde, dem größten und mächtigsten Unternehmen für technische Entwicklungen der Welt.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Wolfgang SchlößerBalduin von Hortzuk [HR]
Alexander WeikmannEsra Schickel [HR]
Simon SchullerDammtus [NR]
Carolin StählerFrau Taxizentrale [NR]
Kati IffländerClubbesucherin [TR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Julia Backmann Produktion [de]