© ARD
© ARD

Willkommen bei den Honeckers

  • Der letzte Genosse (Arbeitstitel)
TV-Film | 2015-2016 | ARD [de], Degeto [de] | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn01.09.2015
Drehende06.10.2015

Kurzinhalt

Frankfurt/Oder, 1991: Der junge Kellner Johann Rummel (Max Bretschneider) träumt von einer Karriere als Boulevardjournalist. Ohne Abitur und Berufserfahrung stehen seine Chancen allerdings schlecht, ein begehrtes Volontariat zu ergattern. Gemeinsam mit seinem Freund, dem Fotografen Maik (Max Mauff), versucht er, sich mit Klatschstorys zu empfehlen: Sobald ein Promi aufkreuzt, gibt er den Reporter und Maik den Paparazzo. Aber mehr als nette Erinnerungen springen dabei nicht heraus. Seine fehlende Erfahrung gepaart mit Zielstrebigkeit macht dennoch Eindruck bei Starjournalistin Elke Marbach (Suzanne von Borsody), die ihn bei ihrer Zeitungempfiehlt. Johann hat eine einzige Chance: Wenn er eine Geschichte liefert, die sonst niemand hat, bekommter einen Job. Als er der Zeitung ein Interview mit Erich Honecker (Martin Brambach) anbietet, wird er nicht ganz ernst genommen. Die gesamte Weltpresse will dieses letzte Interview und niemand hat es bisher bekommen. Warum sollte der Aufmacher des Jahres ausgerechnet einem Kellner aus Frankfurt/Oder gelingen? Aber Johann hat einen verrückten Plan … Um Honeckers Vertrauen zu gewinnen, freundet Johann sich mit alten SED-Genossen an und gründet zum Schein den Bund der Jungkommunisten im wiedervereinigten Deutschland. Gestellte Fotos und unzählige Fan-Briefe an den letzten Genossen sind nur der Anfang. Johanns bestem Freund Maik geht das zu weit und Freundin Jenny (Cornelia Gröschel), deren Bruder bei der "Republikflucht" ums Leben kam, wendet sich von ihrem Zukünftigen ab. Er ist inzwischen wie besessen von der Idee, das letzte Interview mit Honecker zu führen. Um jeden Preis. Als er endlich eine Antwort bekommt, muss Johann sich entscheiden. (ARD)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Max BretschneiderJohann [HR]
Max MauffMaik [HR]
Cornelia GröschelJenny Seifert [HR]
Johanna GastdorfMargot Honecker [HR]
Martin BrambachErich Honecker [HR]
Inka FriedrichSusanne Rummel [NR]
Tom JahnKlaus Rummel [NR]
Suzanne von BorsodyElke Marbach [NR]
Bernd StegemannKarl Eduard von Schnitzler [NR]
Godehard GieseWalter Rührig [NR]
Uwe PreussKonrad Kiebick [NR]
Mišel MatičevićJochen Trommler [NR]
Thomas ThiemeFritz Krozowski [NR]
Jörn HentschelReinhard Seifert [NR]
Judith EngelSilvia Seifert [NR]
Arijana AntunovicFlorentine [NR]
HeinoHeino [NR]
Ole EisfeldIngo Mertens [NR]
Daniel Krauss
Postbeamter [NR]
Martin LaueRalf Grimm [NR]
Anna BöttcherMaklerin [TR]
Elaine CameronAnne [TR]
TätigkeitNameAnmerkung
VFX ProducerinCatrina ChelariuVFX Producer // Cine Chromatix
VFX SupervisorJohannes Mewes
Digital Film CompositorAlexander Marschner
Digital Film CompositorMarkus Frank
Digital Film CompositorMax Marvin Kuper
Digital Film CompositorKristin Feist
Digital Matte PainterMartin Springer
Digital Intermediate AssistantPeér SandhamConforming
Casting DirectorSuse Marquardt
CastingassistentinMaren Friedrich
DrehbuchautorMatthias Pacht
FilmgeschäftsführerJens Haesler
Kameramann/DoPChristian StangassingerAlexa 1:1,78
1. KameraassistentJulian Taro HitomiZusatz
1. KameraassistentAlexander Preuß-KabelZusatz
1. KameraassistentAlexander ScholtenA-Cam
StandfotografFrederic Batier
KamerapraktikantinLisa Patzer
KamerabühneThomas Lorch
KamerabühnenassistentKaspar Eißmann
KranoperatorThomas Lorch
KostümbildnerinElisa CappellHistorisch 1990er
KostümbildassistentinJennifer Blum
GarderobiereChiara Bubici
OberbeleuchterMoritz VirmondB-CAM
ZusatzbeleuchterMatthias Schröter [1]
ZusatzbeleuchterFlorian Wolf
LichtassistentNorman Metz
LichtassistentSamuel von Mackensen
MaskenbildnerinPascale-Sophia Profe-Brachthistorisch
MaskenbildnerinFrauke PiraHoD Maskenbild historisch-90-iger
MaskenbildnerinDorit Jurhistorisch
ZusatzmaskenbildnerinFranziska Hüchelheimhistorisch 1991-1993
KomponistSebastian Fillenberg
Ausführende ProduzentinMonika Kintner
SzenenbildnerinPetra Alberthistorisch 1991-1994
SzenenbildassistentinSina Welle
AußenrequisiteurWolfgang Zuber
Setrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)Anja Heinicke
Set DresserJo Heinsadditionall
Set DresserAntje Taubert
AußenrequisitenassistentinBeatrice Rebitsch
Location ScoutTobias Palmer
BaubühneMichael TimmermannSetbaubühne
Graphic ArtistNina StrathmannHistorisch 90er Jahre
RequisitenfahrerJens Rufa
ProduktionsleiterinNatalie Clausen
ProduktionsassistentinVictoria Altmann
Erste AufnahmeleiterinFranziska Strutz-Zander
MotivaufnahmeleiterMarc-André Gerkehistorisch
SetaufnahmeleiterFlorian Weißhuhn
ProduktionsfahrerAndré Jaetschmann
ProduktionsfahrerRalf PitziusAL.: Franziska Strutz-Zander
ProduktionsfahrerRalf Lumme
RegisseurPhilipp Leinemann
1. RegieassistentinTatjana Pagels
2. RegieassistentinAila Noeren
Script Supervisor (Continuity)Axel SchillScriptsupervisor
KomparsenbetreuerMario Ziemkendorf1 DT
EditorNils Landmark
StuntmanStephan 'Steve' Thiede
FilmtonmeisterCarsten Arnolds
FilmtonassistentMalte Schmidt
MischtonmeisterClemens Grulich
SounddesignerEckhard BlachSounddesigner, Dialog Editor
GeräuschemacherPeter Deininger

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Magic Flight Film GmbH [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
DekorationStoffwerke Marion Herdletextile Dekoration
KostümPATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
KostümWellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKB: Elisa Cappell
Finanzen, Recht und Versicherungadag Payroll Services GmbHKomparsenabrechnung
ProduktionsservicesastRein FußmattenFußmattenservice
Produktionsservicesbloc inc filmservice GmbH
ProduktionsservicesKaffee-Service Berlin Peter Ganss GmbHEspresso-Service
ProduktionsservicesKatha's Kitchen
ProduktionsservicesLumme FilmserviceMaskenmobil
Transport, Reisen und UnterkunftBerliner KartonexpressKartons/Verpackungen
Bild (VFX)Cine Chromatix KGVFX Produktion
Filmbearbeitung/TransferCine Chromatix KG
Ton (Postproduktion)Cine Impuls Film und Video GmbH & Co. KG
Video TechnikCine Chromatix KG
Komparsen/KleindarstellerAgentur Filmgesichter | Johanna Ragwitz
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Philipp Leinemann2018Jupiter AwardBester TV-Spielfilmnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 03.09.2017