Kurzspielfilm | 2015 | Comedy, Fantasy | Deutschland

Drehdaten

Drehtage8
DrehorteHamm

Projektdaten

Lauflänge24 Minuten

Kurzinhalt

Bildende Kunst kann für sich sprechen- und mit dem 22-jährigen Mathematik Studenten Jim tut sie dies im wahrsten Sinne des Wortes. Denn als der bekennende Kunstverächter eines Nachts nach einer Kneipentour von den Kunstinstallationen im Lutherviertel verbal angegangen wird und diese Stimmen in der folgenden Zeit auch nicht mehr verstummen wollen, beginnt er an seinem Weltbild zu zweifeln. Als er glaubt, keine rationalen Erklärungen finden zu können, vertraut er sich der Psychotherapeutin Dr. Mummenhaupt an und erzählt ihr von seinen unerklärlichen Erlebnissen. Doch die Behandlung verläuft aufgrund der mangelnden Einsicht des Patienten Jim nicht reibungslos, was diesen nur noch weiter In die so verhasste Kunstszene des Lutherviertels führt.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Mico IvanovicJim [HR]
Kai KlimaMarko [NR]
TätigkeitNameAnmerkung
RegisseurRobert Biermann