© BR/Kerstin Stelter

Polizeiruf 110 - Und vergib uns unsere Schuld

  • Polizeiruf 110 - Die Gedanken sind frei (Arbeitstitel)
TV-Film (Reihe) | 2015-2016 | BR [de] | Krimi | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn10.06.2015
Drehende10.07.2015
DrehorteMünchen und Umgebung

Szenen

  • POLIZEIRUF 110 - UND VERGIB UNS UNSERE SCHULD - R: Marco Kreuzpaintner - 2015 - BR
  • POLIZEIRUF 110 - UND VERGIB UNS UNSERE SCHULD - R: Marco Kreuzpaintner - 2015 - BR
  • POLIZEIRUF 110 - UND VERGIB UNS UNSERE SCHULD - R: Marco Kreuzpaintner - 2015 - BR
  • POLIZEIRUF 110 - UND VERGIB UNS UNSERE SCHULD - R: Marco Kreuzpaintner - 2015 - BR
  • POLIZEIRUF 110 - UND VERGIB UNS UNSERE SCHULD - R: Marco Kreuzpaintner - 2015 - BR

Kurzinhalt

Tim Haffling (Sebastian Griegel), der wegen der Ermordung der 16-jährigen Miriam (Lola Dockhorn) seit fast zehn Jahren eine lebenslange Haftstrafe absaß, hat in seiner Zelle Selbstmord gegangen. Nun taucht plötzlich Jens Baumann (Karl Markovics) bei Kriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels (Matthias Brandt) auf und bekennt sich zur Tat. Hanns von Meuffels führte damals die polizeilichen Ermittlungen, und auch wenn die Leiche des jungen Mädchens nie gefunden wurde, sprachen alle Indizien für Hafflings Schuld. Der Kommissar hält Baumann für einen Trittbrettfahrer, will sich auf keinerlei Unterredung einlassen und zweifelt an Baumanns psychischer Gesundheit. Doch Baumann beharrt auf seinem Schuldeingeständnis und will für die Tat bestraft werden. Als sich der Kommissar notgedrungen zu der Stelle führen lässt, wo Baumann Miriams Leiche angeblich vergraben hat, schlagen die Spürhunde nicht an. Meuffels Zweifel scheinen sich bestätigt zu haben. Dann aber gibt Baumann weitere Details über das Opfer preis und Meuffels entscheidet sich, den alten Fall wieder aufzurollen. Damit begibt er sich nun auch selbst auf einen qualvollen Gang nach Canossa. (http://www.br.de/presse/inhalt/pressedossiers/polizeiruf/polizeiruf-110-und-vergib-uns-unsere-schuld-inhalt-100.html)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Matthias BrandtKriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels [HR]
 Karl MarkovicsJens Baumann [HR]
André JungRösner [NR]
 Stefan MerkiKonrad Springer [NR]
 Sylvana KrappatschRenate Springer [NR]
 Sebastian Griegel
Tim [NR]
 Wolfgang Maria Bauer
Schöller [NR]
Lola DockhornMiriam [NR]
 Felix EverdingStreifenpolizist [NR]
 Marcel Kowalewski
Michael Kortzig [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting Director Franziska Aigner
DrehbuchDrehbuchautorAlexander Buresch
DrehbuchDrehbuchautorMatthias Pacht
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführer Michael Neiser
KameraKameramann/DoP Philipp HaberlandtDeutscher Kamerapreis 2016 - Nominierung
Kamera2nd Unit Kameramann Thomas Schiller
Kamera2nd Unit Kamerafrau Ricarda Hibbeln
KameraSteadicam Operator Thomas Schiller2nd Unit Kamera
Kamera1. Kameraassistent Nicholas JacksonB-Cam / 2nd Unit
Kamera1. Kameraassistentin Ricarda Hibbeln

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
KameraKamerabühne PHX Pictures GmbHLuftaufnahmen
Production Design / SzenenbildDekoration GRAFIKWERKFilmetiketten
Production Design / SzenenbildDekoration Grizzly Filmbau GmbH
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Filmcops e.K - Andreas HeinzelPolizeifahrzeuge, Uniformen, Pol. Beamte
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Fritz RösslerSpielfahrzeuge
Production Design / SzenenbildLocations und Studios Bavaria Studios & Production Services GmbH
Production Design / SzenenbildRequisiten Hahn-GrafixGraphic Artist
Production Design / SzenenbildRequisiten SonnewaldRequisiten
Production Design / SzenenbildSpezialeffekte, Spezialbauten Dekorative Werkstatt / KuchinkaSteine u. Werkzeug (Dummy)
Production Design / SzenenbildSpezialeffekte, Spezialbauten MovienautSFX Supervisor
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Karl Markovics2016Romy [at]Beliebtester Schauspieler Serie/Reihenominiert
 Karl Markovics2016Bayerischer FernsehpreisBester Schauspielernominiert
 Philipp Haberlandt2016Deutscher KamerapreisFernsehfilm (Kamera)nominiert
 Claus Wehlisch2016Deutscher KamerapreisFernsehfilm (Schnitt)gewonnen
 Claus Wehlisch2016Deutsche Akademie für FernsehenFilmschnittgewonnen
Marco Kreuzpaintner2017Grimme PreisFiktionnominiert
Matthias Pacht2017Grimme PreisFiktionnominiert
Alexander Buresch2017Grimme PreisFiktionnominiert
 Karl Markovics2017Deutscher Schauspielerpreis (DSP)Hauptrollegewonnen

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 17.01.2016