FreddyEddy | © Filmlawine

Freddy/Eddy

  • Freddy Eddy (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 2015-2016 | Psychodrama, Thriller | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage27
DrehorteBerlin, Tegernsee

Projektdaten

Lauflänge94 Min.
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialFilmstream 4:4:4

Kurzinhalt

In Freddys schwerster Krise, taucht plötzlich Eddy, sein imaginärer Freund aus Kindheitstagen wieder auf. Er gleicht Freddy nicht nur aufs Haar, seit seinem Erscheinen passieren auch lauter schreckliche Dinge. Doch wie soll man beweisen, dass es jemanden gibt, den man sich eigentlich nur ausgedacht hat?
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Felix SchäferFreddy/Eddy [HR]
Jessica SchwarzPaula [HR]
 Alexander FinkenwirthDavid [HR]
 Anna UnterbergerSandra [NR]
 Burghart KlaußnerDr. Weiss [NR]
Robert StadloberKrishna [NR]
 Simone AscherJulia K. Weber [NR]
 Luise BährBankberaterin [NR]
 Greta BohacekMizi [NR]
 David BredinTürsteher Moritz [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting Director Tini Tüllmann
DrehbuchDrehbuchautorin Tini Tüllmann
KameraKameramann/DoP Markus Selikovsky
KameraZusätzliche Kamera André Mayerhofer
KameraSteadicam Operator Markus Selikovsky
Kamera1. Kameraassistent Alexander Zittner
Kamera2. Kameraassistentin Nina Reichmann [1]
KameraStandfotograf André Mayerhofer
KamerabühneKamerabühneAndreas Stiedl
KostümKostümbildnerinSimone Holl

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Tini Tuellmann Produktionals Filmlawine

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Filmlawine [de]

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Ausstattung, Kostüm, MaskeFahr- und Flugzeuge Filmcops e.K - Andreas HeinzelPolizeifahrzeug
TonEquipmentTitus Sound [de]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Tini Tüllmann2016Int. Hofer FilmtageHeinz-Badewitz-Preisgewonnen
 Tini Tüllmann2016Kinofest LünenLüdiagewonnen
 Tini Tüllmann2017Snowdance Independent FilmfestivalBest Feature Filmgewonnen
 Tini Tüllmann2017Filmfestival Türkei DeutschlandSpielfilmnominiert
 Tini Tüllmann2017Festival des Deutschen FilmsFilmkunstpreisnominiert
 Tini Tüllmann2017Achtung BerlinBeste Regiegewonnen
 Tini Tüllmann2017Achtung BerlinBeste Produktiongewonnen
 Tini Tüllmann2017Baltic Debuts Film Festival [ru]Beste Regiegewonnen
 Tini Tüllmann2017Rügen Int. FilmfestivalTo See The Seanominiert
 Tini Tüllmann2017Rügen Int. FilmfestivalPublikumspreisgewonnen
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 01.02.2018