Kurzspielfilm | 2015 | Drama, Thriller | Deutschland

Drehdaten

Drehtage8
DrehorteHamburg

Projektdaten

Kurzinhalt

In kargen Verhörräumen festgehalten, müssen sich sieben Menschen mit ihren größten, ganz individuellen Ängsten auseinandersetzen. Die Überwindung dieser hat ihre Freilassung zur Folge. Doch um tatsächlich aus dem Gefängnis, in dem sie sich befinden, zu entkommen, müssen sie zusammenarbeiten.

Ein Kurzfilm über das Streben nach Glück außerhalb der Komfortzone, das Überwinden von persönlichen sowie gesellschaftlichen, realen wie gedachten Mauern und die Kunst, dabei seine Menschlichkeit zu bewahren.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Sonia De MartinoCarla [HR]
Delia GygerVivienne [HR]
Kai LentrodtJames [HR]
Francisco MedinaRoyo [HR]
Tobias SchenkeMarcel [HR]
Verena WolfienEsther [HR]
Florian AndererFleming [NR]
Ole MichaHannes [NR]
Arndt Schwering-SohnreyManfred [NR]
Janine SeilerSofia [NR]
Christian PeterssonDer Wahnsinnige [TR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Springchild Productions [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
DekorationSalamon Gerüstbau GmbH
Fahr- und FlugzeugeCine-Mobil GmbH
KostümZeitkostüm GmbHKB: Susann Günther
Locations und StudiosStudio Hamburg Atelier GmbH [de]
Kameras und ZubehörCine-Mobil GmbH
KamerabühneCine-Mobil GmbH
Beleuchtung und ZubehörCine-Mobil GmbH
Finanzen, Recht und VersicherungDFG - Deutsche FilmversicherungsGemeinschaftFilmversicherung
ProduktionsservicesPOTTKIEKER Catering
EquipmentZeigermann_Audio GmbH
Verbrauchsmaterial/Zubehör (Ton)Fellecs-Tech Handelsgesellschaft m.b.H