Gombessa - Urtier in Untiefen

  • Le coelacanthe - Plongée vers nos origines (Internationaler Titel)
Dokumentarfilm | 2013 | arte | Frankreich

Hauptdaten

Projektdaten

Lauflänge90'

    Kurzinhalt

    Lange Zeit wurde angenommen, der Quastenflosser - umgangssprachlich "Gombessa" genannt - sei seit dem Ende der Kreidezeit ausgestorben. Die Entdeckung eines Exemplars in einem Fischernetz im Jahr 1938 war daher eine zoologische Sensation und versetzte die Forscherwelt in Aufregung. Die Fischart ist ein lebendes Fossil aus der Zeit, als der erste Meeresbewohner den Ozean verließ und an Land ging. Aus ihr entwickelten sich die ersten Vierbeiner und etliche Millionen Jahre später der Mensch. (http://programm.ard.de/TV/arte/gombessa--urtier-in-untiefen/eid_2872411979327875)
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Sprecher
     Marcus Michalski
    TätigkeitNameAnmerkung
    RegisseurGil Kebaili

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Arte [de/fr]