© BR/Julia von Vietinghoff
© BR/Julia von Vietinghoff
TV-Film (Reihe) | 2014 | ARD [de], BR [de] | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn06.05.2014
Drehende04.06.2014
Drehtage21
DrehorteMünchen und Umgebung

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialSuper 16

Kurzinhalt

In München kommt eine junge Journalistin zu Tode. Nach einem langen Verhör mit Kriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels gesteht der erfolglose Musiker Mischa Eigner, sie aus Eifersucht erschlagen zu haben. Nun könnte der Fall schon bald wieder in Vergessenheit geraten, würde nicht die Freundin der Ermordeten, Corry Hüsken, Hanns von Meuffels dazu bewegen, sein voreiliges Ermittlungsergebnis kritisch zu überdenken. Der Musiker verfügt offensichtlich über ein Alibi, das ihn entlasten würde, wovon er aber keinen Gebrauch macht. Er bleibt dabei, dass er Anne ten Hoff umgebracht hat. Der Grund dafür kann nur sein, dass er den wahren Täter kennt und ihn schützt. So nimmt Hanns von Meuffels die Fährte der toten Journalistin auf und folgt den Spuren ihrer Recherche. Anne ten Hoff hat Informationen über die Verbier-Werke gesammelt, die ein neues Satelliten-Leitsystem für die Rüstungsindustrie entwickeln. Diese Werke sind durch die Initiative des erfolgreichen EU-Politikers Dr. Joachim von Cadenbach (Ken Duken) hin entstanden. Dr. Joachim Freiherr von und zu Cadenbach stammt aus einer großen, alten Adelsfamilie. Auf dem Land gehört seiner Familie eine kleine Ortschaft - das 800 Einwohner zählende Cadenbach. Der junge Baron, der dort an der Seite seiner Gattin lebt, wird zum Ziel von radikalen Friedensaktivisten, die auch vor einem Attentat nicht zurückschrecken würden. Die nun beginnende und erbarmungslose Jagd nach dem Material von Anne ten Hoff beschwört jedoch eine noch weitaus größere Gefahr hervor, denn irgendjemand hat absolut kein Interesse daran, dass dieses Material jemals veröffentlicht wird.

Quelle: Pressedienst. Das Erste
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Matthias BrandtHanns von Meuffels [HR]
Ken DukenSebastian von Schenkenberg [HR]
Marek HarloffMischa Eiserle [HR]
Markus ErteltPolizist [HR]
Judith Bohle
Corry Hüsken [NR]
Anja SchiffelMargot von Schenkenberg [NR]
Berivan Kaya
Aleyna Kaan [NR]
Torben Liebrecht
Dr. Christian Strobl [NR]
Ursula Gottwald
Kälbchen [NR]
Lena Baader
Anne ten Hoff (Opfer) [NR]
Maximilian Laprelln.n. [NR]
Meikel EngelmannWerksleiter Salinger [NR]
Sascha Maaz
Oberkommissar [NR]
Sabrina WaldnerDouple Holzi [NR]
Christine AdlerFrau [TR]
Andreas BinnerDaktyloskop [TR]
Herbert ForthuberEigner's Rechtsanwalt [TR]
Christo Klahrn.n. [TR]
Michael VogtmannTeichgräber
TätigkeitNameAnmerkung
ColoristManfred Turek
Casting DirectorAn Dorthe Braker
DrehbuchautorGünter Schütter
FilmgeschäftsführerinPetra Lacoste Aleman
Kameramann/DoPHendrik A. Kley
Kamera OperatorJens Winkler2 DT 2. Kamera + 2 DT 2. unit
Kamera OperatorJulia Baumann [1]& 2nd Unit Kamera 23 DT, 16mm
1. KameraassistentMichael Siebert
1. KameraassistentManuel SteerB Kamera (22 D.T. / 16mm)
2. KameraassistentJochen KellerA-Cam 16mm ARRI 416
StandfotografinJulia von Vietinghoff
KamerabühneMatthias Schäfer
KostümbildnerinBarbara Grupp
KostümbildassistentDominik Sommer
GarderobiereMitra SaffariKey
KostümbildpraktikantinAnnika Maas
OberbeleuchterJustus Hasenzahl Tavares
Best BoyBjörn Schäfer
BeleuchterReinhard Eggersdorfer7 Drehtage
BeleuchterMathias 'Seitz' Feldmeier
ZusatzbeleuchterMetehan 'Taffa' Karakus
LichtassistentUlrich Eggerbauer
MaskenbildnerinStephanie von Haller
MaskenbildnerinNannie Gebhardt-Seele
ZusatzmaskenbildnerinConstanze Hellinger7 Tage Cast & Crowd
KomponistFlorian Van Volxem
KomponistSven Rossenbach
SzenenbildnerinGabi Pohl
AußenrequisiteurHermann Größ
Setrequisiteur (bisher Innenrequisiteur)Kersten Grossmann
AußenrequisitenassistentinRebecca Hanke
SetrequisitenassistentinBarbara Sabel
BaubühneGeorg Bülling
Graphic ArtistRobert Eisch
Herstellungsleiterin (Line Producerin)Melanie Bührdel(Bayerischer Rundfunk)
Assistentin der HerstellungsleitungHeidi WiedemannBayerischer Rundfunk
ProduktionsleiterRené Löw
Postproduction SupervisorThomas Lüdemann
ProduktionskoordinatorinBeate Sperber
Erste AufnahmeleiterinAndrea Nickel
MotivaufnahmeleiterinMelanie Kniepändl
SetaufnahmeleiterElliot Eckmann3 DT Vertretung
SetaufnahmeleiterPrzemek Abraham
Assistent der Set-ALLeon Hellmann3 Tage
Assistent der Set-ALElliot Eckmann
Set RunnerLeon Hellmann
ProduktionsfahrerSidri Wiese
ProduktionsfahrerGiordano Tovar Matos
Personal DriverChristian SonnbergerMatthias Brandt
RegisseurDominik Graf
1. RegieassistentChris Tromboukis
Persönliche AssistentinIna Balon
Script Supervisor (Continuity)Heike Manzke
SFX Spezialeffekte SupervisorDaniel Reger
Stunt KoordinatorMarkus PütterichDouble Matthias Brandt
StuntmanAlexander Mack
FilmtonmeisterPeter Preuss
FilmtonassistentVitus Bernrieder
2. FilmtonassistentManuel Baader
MischtonmeisterMichael Stecher
SounddesignerFlorian Neunhoeffer
Synchrongeräusche EditorBenedikt Uebe
GeräuschemacherAndreas Schneider
RedakteurTobias Schultze
RedakteurinCornelia Ackers

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
TV60Filmproduktion GmbH

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
DekorationGeorg Bülling - Artventure GmbH
Fahr- und FlugzeugeFilmcops e.K.Polizeifahrzeuge, Uniformen, Requisiten
Fahr- und FlugzeugeFritz RösslerSpielfahrzeuge
KostümPATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
RequisitenFake New WorldGrafische Arbeiten
RequisitenFTA Film- und Theater-Ausstattung GmbH
RequisitenHerz MedicalgroupMed Ausstattung / FB
RequisitenSonnewaldRequisiten
Spezialeffekte, SpezialbautenMovienautSFX Supervisor
Video/ComputerzuspielungenTeam-EndeffektEinspieler PC/TV
Finanzen, Recht und VersicherungMarsh GmbH
Finanzen, Recht und VersicherungMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
ProduktionsserviceseatBOX.Catering - Michael RittmeyerCatering
ProduktionsservicesFilmservice Wallner
Ton (Postproduktion)Sound Shop - Studio für Tonbearbeitung - Michael StecherKomplette Ton-Postproduktion
Komparsen/KleindarstellerDu Bist Film GmbH
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Sascha Maaz
2015Deutscher Schauspielerpreis DSPStarker Auftrittnominiert
Sven Rossenbach2015Deutsche Akademie für FernsehenMusiknominiert
Florian Van Volxem2015Deutsche Akademie für FernsehenMusiknominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 19.10.2014