© Filmbüro Süd

Von Sängern und Mördern

  • Roter Holunder (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 2014-2016 | Deutschland

    Kurzinhalt

    Kalina Krasnaya, zu deutsch Roter Holunder, heißt ein Sängerwettbewerb in russischen Gefängnissen. Alle Häftlinge Russlands, ob Drogendealer oder Mörderin, können sich dafür jedes Jahr mit einem selbst gesungenen Lied bewerben. Die Gewinner dürfen bei einer öffentlichen Gala auftreten. Manche der Sängerinnen und Sänger kommen sogar frei.

    Quelle: http://www.filmbuero-sued.de/AKTUELL.html
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorStefan Eberlein
    KameraKameramann/DoP Manuel Fenn
    Postproduction/VFXColorist Elmar Weinhold2016
    ProducerProduzent Manuel Fenn
    ProducerProduzentStefan Eberlein
    ProduktionHerstellungsleiterin (Line Producerin)Kathrin Lemme
    RegieRegisseurStefan Eberlein
    SchnittEditorinUlrike Tortora
    SchnittSchnittassistentinSophie Oldenbourg
    TonFilmtonmeisterSorin Apostol
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Stefan Eberlein2017Filmkunstfest Mecklenburg-VorpommernDokumentarfilmnominiert
    Stefan Eberlein2017Dok.fest MünchenDOK.internationalnominiert
    Stefan Eberlein2017Deutscher Regiepreis - MetropolisBeste Regie Dokumentationnominiert