abwesend | © cinemanda
Kurzspielfilm | 2014 | Drama | Deutschland

Kurzinhalt

Ein Tag vergeht an dem Klara nicht weiß, wo ihr 10 jähriger Sohn Anton geblieben ist. Die Abwesenheit ihres Sohnes und die Anwesenheit einer gewissen Schuld verwandeln Klaras Alltagsroutine in eine unerträgliche Situation. Ein Film über eine Mutter, die nicht nur Mutter sein will.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Katrin SommerKlara [HR]
 Claudia BalkoClaudia [NR]
 Márton Nagy
Thomas [NR]
Mike SommerAnton [NR]
Werner ZwostaMarkus [NR]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Eliza Petkova2015Festival de Cannes [fr]The Cinefondation Selectionnominiert