Streetwise
Kinospielfilm | 2004 | Tragikomödie | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn27.09.2004
Drehende29.10.2004
Drehtage29
DrehorteMünchen
DrehregionenSüd-Deutschland

Projektdaten

BudgetNo-Budget
Lauflänge100 min.
Seitenverhältnis16:9 (1 : 1,78)
BildpositivmaterialDVCpro
TonformatStereo

Kurzinhalt

Nico ist eine sehr intelligente und mächtige Gangsterbraut, die die Schnauze voll von ihrem Gangster und dem Gangsterleben hat. Sie will heiraten und Kinder kriegen. Benjamin, ein junger Kerl von der Strasse ist in sie verliebt und startet ins Gangsterleben, um Nico zu beeindrucken. Sie ist nur milde beeindruckt und nötigt den Jungen nach einigem Chaos die gerade frisch begonnene Gangsterkarriere aufzugeben und Nico zu heiraten und mit ihr Kinder zu kriegen. Die Geschichte spielt in der Nacht ihres ersten Rendevouz.

STREETWISE ist eine böse und schnelle Komödie, voller Romantik und voller Pessimismus. Der Film ist eine "Independent"-Produktion und ist in einem "mixed-reality" Stil photographiert.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Bernhard BozianBenjamin [HR]
Peter KollmannArthur [HR]
Michaela WallnerNico [HR]
Olaf Andreas KrätkeBenjamins Vater [NR]
Simona BrokmannMutter [NR]
Inga Dechamps
Frau Herbert [NR]
Judith TothKomissarin Lenz [NR]
Giordano Tovar MatosDaniel [NR]
Bianca BreitPolizistin [NR]
Christoph VogelRoland Kubinsky [NR]
Norbert BauschatzKinderhändler [NR]
Johannes-Paul HanischBodo [NR]
Natalie KorobenikMascha [NR]
Laura LeoniGanggirl [NR]
Thorsten MaulwurfFred [NR]
Marlon RenzCarlo [NR]
Ioannis TsialasZizzis [NR]