Rattenjagd
Kurzspielfilm | 2012 | Deutschland

Hauptdaten

Projektdaten

Lauflänge10

Szenen

  • RATTENJAGD - R: Thomas Stuber - 2012
  • RATTENJAGD - R: Thomas Stuber - 2012

Kurzinhalt

Turrinis berühmtes Erstlingswerk erzählt auf direkte und radikale Art eine Liebesgeschichte und von einem Befreiungsversuch zweier junger Menschen. Die beiden, im Stück anonym als Er und Sie bezeichnet, fahren zu ihrem ersten Rendezvous genau dorthin, wo sonst niemand freiwillig hingeht: auf eine Müllhalde. Für Ihn aber genau der Ort, an dem er sich abseits der einengenden Zivilisation der Stadt am freiesten entfalten und sich mit dem Schießen auf umherlaufende Ratten au stoben kann. Die zögerlich beginnenden Annäherungsversuche der beiden entwickeln sich schnell zu einem wilden und existentiellen Spiel, das keine Kompromisse mehr zulässt.

(Quelle: http://vimeo.com/58185669)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Sophie Lutz
Sie [HR]
 Atef Vogel
Er [HR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Lumalenscape GmbH