In sieben Tagen

  • Sieben Tage (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2013-2015 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehtage7
DrehorteKöln

Projektdaten

Lauflänge15

Kurzinhalt

Adrian hat nur wenig Zeit, sich zu entscheiden: Um seiner Mutter brutale Geldeintreiber vom Hals zu schaffen, muss er einen kriminellen Job erledigen. Sein bester Freund Aysun soll dabei den Komplizen spielen.

Eigentlich will Adrian »sauber« bleiben. Dies umso mehr, als seine Partnerin Melike ihn verlässt, wenn er nicht endlich mit der kriminellen Vergangenheit bricht. Doch Adrian kann weder seine Mutter im Stich lassen noch seinen besten Freund, den er immer wieder davor bewahrt, dass er sich mit kriminellen Aktionen um Kopf und Kragen bringt.

Gegen alle Vernunft entscheidet sich Adrian, ein letztes Mal dem Gesetz der Straße zu folgen. Mit katastrophalen Auswirkungen, die alle Beteiligten in den Abgrund reißen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Shadi HedayatiMelike [HR]
 Adrian SaidiAdrian [HR]
 Burak YigitAysun [HR]
 Selim DursunSven [NR]
 Omar El-SaeidiFuat [NR]
 Dirk MoritzRaphael [NR]
 Renee WeibelJasmin [NR]
 Laura WeiderLaura [NR]
 Annette WeitzmannMutter [NR]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
 aug&ohr medienFilm Festival Agency
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Holger Schumacher2015Studio Hamburg NachwuchspreisBester Kurzfilm (Publikumspreis)nominiert
 Holger Schumacher2015Shocking Shorts AwardBester Kurzfilmnominiert