Guter Boden

  • Good Soil (Internationaler Titel)
Kurzdokumentarfilm | 2013 | Doku | Deutschland

Drehdaten

Drehtage5
DrehorteBorschemich

Projektdaten

Lauflänge8
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialHD

Kurzinhalt

Seit 1983 fördert der Energieriese RWE Kohle im Abbaugebiet Garzweiler II. Bereits 16 Ortschaften mussten dem Bagger weichen und 2015 wird auch Borschemich verschwunden sein. In den 80er Jahren lebten hier 760 Einwohner, von denen heute nur noch 50 übrig sind.Trotz der düsteren Zukunftsaussichten betreiben Helmut und Joachim Meier ihre Gärtnerei am Rande des Tagebaus - unermüdlich und bis zum bitteren Ende. Das Leben ist grau und einsam in Borschemich, doch es gibt einen versteckten Ort, an dem die Welt noch in Ordnung ist.

In 1983 the German energy giant RWE started digging for coal in the Garzweiler II pit. Since then 16 villages around the mine have had to be resettled. Borschemich is next to be bulldozed away. In the 80s, 760 people lived here - nowadays there are only fifty left. In 2015,the village will be gone. Against all odds, Helmut and Joachim Meier run the nursery they built 30 years ago until the very end. Life is grey and lonesome, but there's one hidden place where the world still seems to be alright.

GUTER BODEN / GOOD SOIL wurde im Rahmen der International Documentary Challenge 2013 produziert und feierte seine Weltpremiere als einer von 12 Finalisten auf dem HOT DOCS Canadian International Documentary Film Festival, Toronto. Hier wurde er in den Kategorien Best Film 2013, Best Direction, Best Cinematography und Best Editing ausgezeichnet und gewann den DER Award und den AmericanDocumentary / P.O.V. Award.

AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoPSebastian Lemke
KameraKameramann/DoPBenjamin Leers
MusikKomponistChristian Engelhardt
Postproduction/VFXColoristRoland Scheliga
ProducerAusführender ProduzentBenjamin Leers
RegieRegisseurSebastian Lemke
SchnittEditor Pablo Ben Yakov
TonFilmtonmeisterChristoph Ortmann
TonFilmtonmeisterMalte Wirtz
Ton-PostproduktionMischtonmeisterDario Albiez
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Benjamin Leers2013HOT DOCS Canadian Documentary Festival [ca]Best Cinematography (International Documentary)gewonnen
Sebastian Lemke2013HOT DOCS Canadian Documentary Festival [ca]Best Direction (International Documentary)gewonnen
 Pablo Ben Yakov2013HOT DOCS Canadian Documentary Festival [ca]Best Editing (International Documentary)gewonnen
 Pablo Ben Yakov2013Film+ SchnittpreisFörderpreis Schnittgewonnen
Sebastian Lemke2014Internationale Kurzfilmtage OberhausenNRW-Wettbewerb, West-Art Zuschauerpreisgewonnen