Kurzspielfilm | 2013-2014 | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage5
DrehorteMainz

Projektdaten

Lauflänge17
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)

Kurzinhalt

ike arbeitet an der Supermarktkasse, um ihr Psychologiestudium zu finanzieren. Doch wird sie wegen fehlender Leistung exmatrikuliert. Das heißt für Nike: Kein Abschluss und ewig Kassiererin bleiben. Da dies keine Option für Nike ist, belügt sie kurzerhand ihren Professor. Er gibt ihr eine Woche Gnadenfrist, um einen Persönlichkeitsbericht über Manfred zu schreiben, den sie - wie sie behauptet - seit Monaten beobachtet. Doch Nike hat Manfred gerade das erste Mal wahrgenommen. An ihrer Kasse.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Martin Plass
Manfred [HR]
Katrin WolterNike [HR]
Andrés MendezThomas [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Dropout Films
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Sebastian Jansen2014Exground WiesbadenWiesbaden Special Kurzfilmpreisgewonnen
Sebastian Jansen2014FILMZ – Festival des deutschen KinosKurzfilmpreisgewonnen
Sebastian Jansen2014backup Festival, WeimarKurzfilmnominiert
Sebastian Jansen2014In The Palace, Sofia-BulgariaShort Filmnominiert
Sebastian Jansen2014Shorts At Moonlight, MainzKurzfilmnominiert
Sebastian Jansen2014Open Air Filmfest, WeiterstadtKurzfilmnominiert
Sebastian Jansen2014Heartland Film Festival, IndianapolisShort Filmnominiert
Sebastian Jansen2014Filmfest OsnabrückKurzfilmnominiert
Sebastian Jansen2014Reggio Film Festvial, Reggio Emilia - ItalyShort Filmnominiert
Sebastian Jansen2015Filmfest kontrast, BayreuthKurzfilm, 3. Publikumspreisgewonnen