precario logo | 2012 © Julifilm
Kurzspielfilm | 2012 | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage8
DrehorteMainz

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
TonformatStereo

Kurzinhalt

Zwei Arbeitskollegen finden zusammen mit ihrem Chef eine Möglichkeit AIDS zu heilen. In einer Fachzeitschrift gab es schon diverse Vermutungen dazu, sogar ein Prototyp soll schon existieren.
Die Arbeitskollegen Chris und Alexandra wollen nach der Arbeit ein Feierabendbierchen trinken. Doch zu Hause werden Sie von komischen Leuten empfangen, die sie nicht kennen. Es stellt sich heraus, dass Sie erpresst werden. Familie gegen Prototyp des AntiAIDS Rezepts. Bei der geplanten Übergabe kommt es zu einer unerwarteten Wendung.

Quelle: http://www.startnext.de/precario
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Michael HainChris Hansen [HR]
 Sevim Kesbir
Soraya Pfeifer [HR]
 Aljoscha ZöllerMann im Anzug [HR]
Andrea BreglerRebecca [NR]
 Banar FadilTarek [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoPJoachim Richerzhagen
MusikKomponist Dennis Schuster
ProduktionSetaufnahmeleiter Andreas Schloß
ProduktionSet Runner Duc-Anh Dinh
RegieRegisseurinJulia Hombach
TonFilmtonmeisterinHanna Bieske
Ton-PostproduktionSounddesigner Dennis Schuster
Ton-PostproduktionSound Editor Dennis Schuster

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
JuliFilm, Julia Hombach