Spielfilm | 2012-2013 | Science Fiction | Deutschland

Drehdaten

Drehtage18
DrehorteWeißenstadt, Wunsiedel, Fichtelgebirge

Projektdaten

Budget15.000 Euro
Lauflänge92 Min.
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)
BildpositivmaterialHD
TonformatStereo

Kurzinhalt

Die Krise im Nahen Osten eskaliert und zieht die Weltmächte in einen furchtbaren Atomkrieg. Zwar fallen auch in Europa nicht überall die Bomben, doch die Strahlung ist allgegenwärtig. In Tannenstadt, einer Kleinstadt in einem Mittelgebirge versuchen die Menschen im örtlichen Zivilschutzbunker Zuflucht zu finden. Frank und Carolin, ein junges Paar hingegen folgen dem ehemaligen Soldaten Peter in den Bunker einer verlassenen Militärbasis. Beide Gruppen müssen sich auf ihre Weise mit der Situation arrangieren und auftretende Probleme lösen. Doch ist ein Leben außerhalb der Schutzanlagen überhaupt noch möglich? (https://www.facebook.com/pages/Final-Picture-Spielfilm/438512009501674?sk=info)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Nadine BadewitzCarolin [HR]
Julian BayerFrank [HR]
Hubert Burczek
Peter Keller [HR]
Martin SchülkeChristian Becher [HR]
Michael SchwarzmaierLandrat Seidler [HR]
Josef Nikolaus HolzLeutnant im Panicroom [NR]
Sandra SchwarzmaierFrau Hofmann [NR]
Anthony StraegerFamilienvater [NR]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Michael von Hohenberg2013Grenzlandfilmtage SelbPublikumspreis, 2. Platzgewonnen
Michael von Hohenberg2014Uranium Filmfestival Rio (Berlin) [br]Bester Spielfilmgewonnen
Michael von Hohenberg2016Atomic Age Cinema Festival, L.A. [us]Golden Spirit Award (Regie)gewonnen