Kurzinhalt

Die linksliberale Familie Schröder macht Weihnachtsurlaub auf der thailändischen Ferieninsel Phuket. Ausgerechnet in Phukets speckiger Tourismushochburg Patong verliebt sich der jüngere Sohn Felix (18) in die wunderschöne Thailänderin Fai (22). Fai kommt aus dem Norden Thailands. Ihre Eltern haben sie nach Phuket geschickt in der Hoffnung, dass ein Urlaub sie über ihren Liebeskummer hinweg trösten wird. Felix älterer Bruder Tommy (20) ist fest davon überzeugt, dass Fai in Wirklichkeit eine Prostituierte ist. Aber Tommy nervt sowieso. Seine Eltern Annegret (46) und Ullrich (51) nerven eigentlich auch nur. Felix ist von Fai hingerissen, sie erwidert seine Gefühle. Fais Geheimnis erfährt Felix nicht. Fai ist eine Ladyboy. Sie weiß, dass Felix sie für eine “normale“ Frau hält. Als Europäer kann er die kleinen Merkmale, die auf ihre Transsexualität deuten, nicht erkennen. Mehrmals will Fai Felix ihre Sexualität offenbaren, traut sich aber nicht. Tränenreicher Abschied am Ende des Urlaubs.

Auf dem Weg zum Flughafen beschließt Felix, seinem Herzen zu folgen und einfach noch eine Woche länger zu bleiben. Seine Eltern sind entsetzt. So war das mit dem „Herzen folgen“ nie gemeint! Aufgebracht kehrt Annegret auf dem Flughafen wieder um. Keinesfalls wird sie Felix allein in der Fremde mit einer mutmaßlichen Prostituierten zurücklassen. Felix findet Fai im Busbahnhof, wie sie gerade den Heimweg nach Nordthailand antritt. Als der Bus los fährt, setzt er sich kurzentschlossen neben sie. Auf der Fahrt erfährt Felix, dass die wunderbare Frau, in die er so verknallt ist, keine Frau ist. Wie konnte er nichts bemerken? Ist er blind, schwul oder einfach nur krass pervers? Dennoch kann er die Anziehung von Fai nicht leugnen…

(Quelle: http://www.nordmedia.de/produktionsspiegel/detail/patong_girl.803.html)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Max MauffFelix [HR]
Amp Aisawanya AreyawattanaFai [HR]
 Victoria TrauttmansdorffAnnegret Schröder [HR]
 Uwe PreussUllrich Schröder [HR]
 Marcel Glauche
Tommy Schröder [HR]
Geoffrey GiulianoYuri [NR]
Som O.Kip [NR]
Sasapin SiriwanijNui [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting Director Karen Wendland
DrehbuchDrehbuchautorin Susanna Salonen
KameraKamerafrau/DoP Yoliswa von Dallwitz
KameraKameramann/DoP Andreas HaasB-Kamera, 2nd Unit
KameraDrone Camera Operator Frederik Schulz
Kamera1. Kameraassistent Frederik SchulzCanon C300
Kamera2. Kameraassistent Thorsten Vöth2. AC / Hamburg / Canon C300
KamerabühneMultikopter Pilot Andreas Haas
KostümKostümbildnerin Stefanie Jauß
LichtOberbeleuchter Jan GerlachDeutschland Unit

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Barnsteiner-Film [de]

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
LichtBeleuchtung und Zubehör CINEGATE GmbH
VFX / PostproduktionTon (Postproduktion) Chaussee Soundvision GmbHsounddesign, foleyediting
Vor der KameraKomparsen/Kleindarsteller Extra Faces Hamburg | Katrin Poppelbaum1 DT Hamburg
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Susanna Salonen2014Festival des deutschen FilmsWettbewerbnominiert
 Susanna Salonen2014Filmfest BiberachDebutspielfilmenominiert
 Susanna Salonen2016Grimme PreisFiktiongewonnen
 Max Mauff2016Grimme PreisFiktion (Darstellung)gewonnen
Andrea Ufer2016Grimme PreisFiktiongewonnen
Gunter Hanfgarn2016Grimme PreisFiktiongewonnen
Amp Aisawanya Areyawattana2016Grimme PreisFiktion (Darstellung)gewonnen

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Dienstag, 29.12.2015
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 25.12.2014