Kurzspielfilm | 2012-2013 | Österreich

Projektdaten

Lauflängeca. 10 Min

Kurzinhalt

Der nun erwachsene Leos erinnert sich an seine Kindheit in den 70er Jahren der kommunistischen Tschechoslowakei, an die Flucht nach Österreich, seine ersten Eindrücke in dieser fremden Heimat, aber auch an die Dinge und Menschen, die er zurücklassen musste. ‘Albatrosse’ verzichtet vollständig auf Dialoge, die Narration wird nur von den meist statischen, vom Gedächtnis arrangierten Bilder und der Off-Stimme des nun erwachsenen Leos getragen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Constantin Al Khafajin.n. [HR]
Susanne GschwendtnerPetra [NR]