© ARD

Mord in bester Gesellschaft - In Teufels Küche

  • Mord in bester Gesellschaft - Gourmetmenü mit Mord (Arbeitstitel)
TV-Film (Reihe) | 2012-2013 | ARD [de], Degeto [de] | Krimi | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn22.11.2012
Drehende20.12.2012
DrehorteMünchen

Szenen

  • MORD IN BESTER GESELLSCHAFT - IN TEUFELS KÜCHE - R: Hajo Gies - 2012 - ARD, Degeto

Kurzinhalt

Dr. Wendelin Winter lernt den neuen Auftraggeber seiner Tochter kennen. Es ist der berühmte Koch Franz Lederer. Alexandra schreibt die Begleittexte für sein neues Kochbuch. Bei einem Abendessen in Lederers Restaurant lernen Alexandra und Winter auch dessen attraktive (Noch)ehefrau Christiane kennen, die das Restaurant leitet. Lederer ist sehr beunruhigt, da sein Spüler nicht bei der Arbeit erschienen ist. Er findet ihn schließlich tot in dessen Wohnung vor. Wendelin und Alexandra haben ihn zu der Wohnung des Spülers gefahren.
Als Wendelin wenig später von Christiane Lederer in seiner Praxis aufgesucht wird, ist er nicht wenig überrascht. Sie hat die Trennung von ihrem Mann noch nicht verarbeitet und bittet Wendelin sie als Patientin anzunehmen. Die Sitzungen sind sehr aufschlussreich und Wendelin bemerkt, dass er sich immer mehr zu seiner Patientin hingezogen fühlt. Als sie ihm eines Tages gesteht, dass sie völlig überraschend eine Nacht mit ihrem Mann verbracht hat, ist Wendelin sogar eifersüchtig.
Alexandra arbeitet intensiv mit Lederer an seinem Buch und erkennt, dass der Koch zahlreiche Feinde hat. Eines Tages erscheinen ein paar Polizeibeamte in der Küche. Kriminalkommissar Thomas Becker, ein durchaus attraktiver Mann Mitte dreißig, präsentiert Lederer einen Untersuchungsbeschluss. Der Spüler muss im Nebenberuf als Drogenkurier tätig gewesen sein. Anscheinend hatte der Mann zum Schmuggeln mehrere Beutel mit Kokain geschluckt, von denen einer in seinem Körper geplatzt war, was den sofortigen Tod zur Folge hatte. Was weiß Lederer darüber? Lederer gibt sich ahnungslos.
Als Alexandra eines Tages Lederer tot am Küchenboden vorfindet alarmiert sie Kommissar Becker, dessen zugestecktes Kärtchen sie bei sich hat.
Zunächst deutet alles auf einen Mord im Drogenmilieu hin. Wendelin und Alexandra haben Zweifel daran und forschen auf eigene Faust nach. (http://www.tivolifilm.tv)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Fritz WepperDr. Wendelin Winter [HR]
 Sophie WepperAlexandra Winter [HR]
 Wayne Carpendale
Donald Becker [HR]
Aglaia SzyszkowitzChristiane Loderer [HR]
 Hans SiglMax Loderer [HR]
 Theresa UnderbergDana Stamm [NR]
 Oliver NägeleJens Wolf [NR]
 Michael A. GrimmBernhard Hase [NR]
 Tom KreßMeier, Ermittler [NR]
Ramona BücherlKindergärtnerin [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorNicole Schmied
DrehbuchDrehbuchautorMarkus Mayer
DrehbuchDrehbuchautorStefan Cantz
DrehbuchDrehbuchautorJan Hinter
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Christl Druxeis
KameraKameramann/DoPGero Lasnig
Kamera1. Kameraassistent Max Biro
Kamera2. KameraassistentCarsten DeinertDIT Digital Imaging Technician / Alexa
KameraDIT Digital Imaging TechnicianCarsten DeinertAlexa
KameraStandfotografin Elke Werner

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Tivoli Film Produktion GmbH

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Production Design / SzenenbildFahr- und Flugzeuge Filmcops e.K - Andreas HeinzelPolizeifahrzeuge, Uniformen, Requisiten
Production Design / SzenenbildRequisiten Herz MedicalgroupMed Ausstattung
Production Design / SzenenbildSpezialeffekte, Spezialbauten Post One GmbH
ProduktionFinanzen, Recht und VersicherungMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
ProduktionProduktionsservices film-mobile gmbhFilmMobile
ProduktionProduktionsservices Filmservice Wallner
ProduktionProduktionsservices The Cooking BrothersCatering
VFX / PostproduktionFilmbearbeitung/Transfer Post One GmbH
Vor der KameraKomparsen/Kleindarsteller Casting Glocker
Vor der KameraStunts Stunts Universal - Holger Kriechel

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Donnerstag, 12.12.2013