Kurzspielfilm | 2012-2013 | Deutschland

Drehdaten

Drehtage11
DrehorteDeutschland, Spanien

Projektdaten

Lauflänge25'
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)

Kurzinhalt

Gabriel, ein 32jähriger Spanier, lebt in Deutschland mit seinem
Freund Lars zusammen, getrennt von seiner konservativen Familie in
Barcelona. In Tagträumen erinnert er sich immer wieder an seine Kindheit. In
Vergangenheits-, Gegenwarts- und Traumebenen erzählt der Film Gabriels
Beziehung zu seiner Mutter.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Jakob RengerGabriel [HR]
Diego CaballeroGabriel 14 Jahre [HR]
Mercè MontllonchLourdes [HR]
Florian AndererLars [NR]
Andrea CortijoZoe [NR]
Joan Aguila CuevasDaniel [NR]
Blas Caballero JerezJuan Diego [NR]
Cristina-Belen SanchezLucia [NR]
Leo CastroCeleste [TR]
Miguel Gil CortesGast Mann 2 [TR]
Alberto EsparzaDr. Paz [TR]
Juan HidalgoLehrer [TR]
Eva MariaGast Frau 1 [TR]
Sergi Herrera NoguesPatient [TR]
Maria Carbajo VillaverdeGast Frau 2 [TR]
Antoni Catala VinasGast Mann 1 [TR]