Kinospielfilm | 2012-2014 | Horror, Thriller | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn03.09.2012
Drehende09.10.2012
Drehtage27
DrehorteBerlin-Brandenburg/Paris

Projektdaten

Lauflänge106 min.

Kurzinhalt

Die von Albträumen geplagte Séverine trennt sich von ihrem Freund Tom, der das nicht so recht akzeptieren will und darauf hin einen perfiden Plan schmiedet. Was beide nicht wissen, ist die Tatsache, dass der Plan bereits vorher existierte und sie beide Opfer einer brutalen Intrige werden. Getrieben von einer Snuff-Porn-Bande beginnt Séverine unfreiwillig, das Spiel umzudrehen und wird von der Gejagten zur Jägerin. In einem blutigen Spiel vermischen sich Realität und Obsession, Gewalt und Erotik zu einem nicht alltäglichen Ende, an dem Séverine eine Entscheidung treffen muss...

Quelle: dropoutcinema.org
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Anna HausburgSeverine [HR]
David Bunners
Chef [HR]
Kai MüllerTom [HR]
Beat MartiMaximilian [NR]
Björn von der WellenMarcel [NR]
Axel HartwigGustav [NR]
Michael GreilingÄlterer Herr [NR]
Margarita RuhlSchönheitskönigin [NR]
Elzemarieke de VosPartypärchen Frau [NR]
Marc HairapetianTalkmaster [NR]
Urs JuckerWirt [NR]
Anja MargoniMutter des Kleinen Mädchens [NR]
Robert RalstonSektenchef [NR]
Oliver RihsPartypärchen Mann [NR]
Doris ScheferInterviewerin [NR]
Raoul M. SchmidigerTV-Gast [NR]
Marcel SchneiderAndre [NR]
Christian Samuel WeberEisverkäufer Momo [NR]
Alina Sophia WiegertKleines Mädchen [NR]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Drop-Out Cinema [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Finanzen, Recht und VersicherungMarsh GmbH
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Mathieu Seiler2016Solothurner Filmtage [ch]Pan Ficnominiert
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 01.10.2015